Kraftsoße geht über alles

Autorenbild

Der Kleinere der beiden Kleinen (mittlerweile 4,5) ist, was Nahrungsaufnahme betrifft, nach wie vor - hm, wie sagen wir es freundlich? - eine Katastrophe. Gefühlte 99,9 Prozent aller Lebensmittel werden mittels "Bäh!" kategorisch und brüsk zurückgewiesen. Während der Größere der beiden Kleinen (mittlerweile 8,5) selbst bei rohem Kohlrabi so tut, als gäbe es nichts Besseres auf der Welt, ernährt sich Bruderherz - ja, wovon eigentlich? Glücklicherweise gibt es da etwas, dem er nicht widerstehen kann: Kraftsoße. Hörnchen oder sonstiges Nudelzeug ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 08:25 auf https://www.sn.at/kolumne/spitze-feder/kraftsosse-geht-ueber-alles-68595757