Ein Auftakt, von dem jeder etwas mitnehmen kann

Autorenbild

Der Speed-Auftakt in Nordamerika hat mir absolut gefallen - und das gilt wohl auch für die neue ÖSV-Führung. Unsere Abfahrer bewiesen vom ersten Rennen an ihre Form und zeigten, dass die Stimmung im Team wohl richtig gut ist. Bei Matthias Mayer läuft es ohnedies schon rund, Vincent Kriechmayr ist wie fast alle Jahre ein bisschen ein Spätstarter. Ihm fehlt am Anfang meist noch die Lockerheit, doch die kommt mit den Ergebnissen. Max Franz ist die gewohnte Wundertüte: Top im Training, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 06.07.2022 um 06:51 auf https://www.sn.at/kolumne/sport/ein-auftakt-von-dem-jeder-etwas-mitnehmen-kann-113627413