Politik

Bayern schiebt Tagesgästen Riegel vor: "Super-GAU" für Salzburger Skigebiete

Ab Dezember könnte die 24-Stunden-Regel für touristische Zwecke entfallen, die bisher Rückkehrer aus Risikogebieten nach Bayern von der Quarantänepflicht entbunden hat - von einem "Fiasko" für bei Tagesgästen beliebten Skigebieten ist die Rede. Für Seilbahnsprecher Erich Egger ist das wegen der hohen Infektionszahlen hausgemacht. Er fordert Aufklärung, wie es zur explosiven Ausbreitung des Virus kommen konnte.

„Düstere Aussichten“ für die Wintersaison sieht Wolfgang Hettegger, Vorstandsvorsitzender des Snow Space Salzburg, zu dem Flachau, St. Johann und Wagrain gehören. SN/APA/BARBARA GINDL
„Düstere Aussichten“ für die Wintersaison sieht Wolfgang Hettegger, Vorstandsvorsitzender des Snow Space Salzburg, zu dem Flachau, St. Johann und Wagrain gehören.

Kaum hatte der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Testpflicht für einreisende Pendler gekippt, startete Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) den nächsten Vorstoß in seiner Coronapolitik. Ab Dezember soll es auch für weniger als 24 Stunden dauernde Aufenthalte - abgesehen von triftigen Gründen - nicht mehr möglich sein, sich der Quarantänepflicht zu entziehen. Die Absonderung soll zudem von fünf auf zehn Tage ausgedehnt werden. Bayern schiebt Tagesskigästen damit de facto einen Riegel vor.

Für Salzburgs Skigebiete ist das ein herber Schlag. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2021 um 10:15 auf https://www.sn.at/salzburg/politik/bayern-schiebt-tagesgaesten-riegel-vor-super-gau-fuer-salzburger-skigebiete-96239026