Wirtschaft

"Kuschelnde Haselnüsschen" aus Salzburg führten zum Sieg beim Gelato Festival

Celal Karaarslan siegte beim Fest der Eismacher in Sizilien. Er setzte sich mit seiner Kreation gegen 31 Konkurrenten durch. Die Bewertung übernahm eine Jury - über eine Blindverkostung.

Der Eismacher im Glück: Celal Karaarslan holte mit seiner Kreation den Titel beim Sherbeth Festival in Palermo.  SN/celal karaarslan
Der Eismacher im Glück: Celal Karaarslan holte mit seiner Kreation den Titel beim Sherbeth Festival in Palermo.

Celal Karaarslan vom "Alpz Gelato & Cafe" am Platzl in Salzburg hat mit seinem Eis erneut für Aufsehen gesorgt. Beim zweitägigen Sherbeth Festival in Palermo holte er mit seiner Kreation "Coccole Nocciolose" (kuschelnde Haselnüsschen) den Titel. Zum Wettbewerb waren 32 Eismacher aus 18 Nationen angetreten. Zehn Jurymitglieder übernahmen die Blindverkostung. Karaarslan ist in der Branche kein Unbekannter: Er war schon zwei Mal Sieger beim Gelato Festival - 2018 mit der Kreation "Cheesecake Royal", 2019 mit "Hazelnut Dream".

Die Nüsschen kommen aus einer Plantage in Ordu

Celal Karaarslan ist stolz auf die Auswahl der Ingredienzien: So kommen die Mini-Haselnüsse aus eigenen Plantagen in seiner ursprünglichen Heimat Ordu an der Schwarzmeerküste in der Türkei. Der gebürtige Türke kam im Alter von sechs Jahren mit seiner Familie nach Zell am See und fand viele Jahre später seine Leidenschaft für Eiscreme. Er bringt immer neue Sorten auf den Markt - darunter auch außergewöhnliche wie beispielsweise Bärlauch, Tequila Sunrise oder Thunfisch. Seine Sammlung zählt bereits mehr als 280 Rezepte, aus denen ausgewählt wird - stets passend zur Jahreszeit.

Im Mai 2020 erfolgte die Eröffnung in der Stadt Salzburg

Jahrelang führten Kirsten und Celal Karaarslan ihr Café und Eissalon in Zell am See. Als ihr Plan, eine Filiale im Stadtzentrum zu eröffnen, nicht aufgeht, beschließen sie, dass es Zeit für etwas Neues ist. Die Familie zieht in die Stadt Salzburg und eröffnet dort im Mai 2020 das "Alpz Gelato & Cafe" am Platzl in der Linzer Gasse. Auch die Eisproduktion wird nach Salzburg verlegt

WAHL-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wahl-Newsletter der "Salzburger Nachrichten" zur Landtagswahl 2023.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 06.02.2023 um 08:21 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/kuschelnde-haselnuesschen-aus-salzburg-fuehrten-zum-sieg-beim-gelato-festival-114077350

Kommentare

Schlagzeilen