Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Buslinie 27

Dieser Artikel beschreibt den Streckenverlauf der Buslinie 27 vom Salzburg Airport über Viehhausen und das Zentrum nach Nonntal.

Inhaltsverzeichnis

Linienverlauf

Beschreibung

Die Buslinie 27 wird wie die meisten Buslinien in der Stadt Salzburg vom Albus betrieben und verbindet seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2016 den Salzburg Airport mit dem Vorort Viehhausen südwestlich der Landeshauptstadt, Maxglan und dem Sportzentrum Mitte in Nonntal.

Geschichte

Die Buslinie 27 wurde ursprünglich als Ersatz für die Obuslinie  4  von Obergnigl über die Sterneckstraße und den Mirabellplatz nach Viehhausen eingeführt. Am 11. Dezember 2005 übernahm die Obuslinie  2  die Strecke vom Mirabellplatz nach Obergnigl, die Buslinie 27 wurde über die Schwarzstraße zum Bahnhof geführt.

Wegen der nahenden Eröffnung des McArthurGlen Factory-Outlet-Centers in Himmelreich im Spätsommer 2009 wurde diese Linie am 14. Juni 2009 von Viehhausen über Himmelreich zum Salzburg Airport verlängert.

Nach der Überführung der Buslinie 20 in die Obuslinie  9  übernahm die Linie 27 die Strecke vom Ferdinand-Hanusch-Platz im Zentrum zum Sportzentrum Mitte in Nonntal und gab dafür die Strecke Staatsbrücke-Schwarzstraße-Hauptbahnhof an die verlängerte Buslinie 23 ab.

Statistik

Länge:
Fahrzeit:
Intervall: Montag bis Freitag unter Tags alle 15 Minuten, am Wochenende alle 20 Minuten

Weblinks