Was das neue iPhone-Betriebssystem zu bieten hat

Autorenbild

Dieser Tage kann es durchaus passieren, dass Sie Ihr iPhone zur Hand nehmen - und es kaum wiedererkennen. Der Grund ist ein Update des handyeigenen Betriebssystems auf die neue Version iOS 14. Apple rollte die Aktualisierung in der Nacht auf Donnerstag aus. Und zwar mit folgenden Neuerungen im Gepäck.Eingehende Anrufe werden nicht mehr am ganzen Bildschirm angezeigt, sondern es erscheint lediglich ein schmaler Streifen mit Nummer oder Namen.Widgets, also Minianwendungen, die etwa Wetter- oder Fitnessinformationen aus Apps anzeigen, können nun ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.11.2020 um 06:55 auf https://www.sn.at/kolumne/klick-fit/ios-14-ausgerollt-was-das-neue-iphone-betriebssystem-zu-bieten-hat-92949856