Ein Aufstand und seine Ursachen

Wenn die "Message Control" die Kontrolle verliert: Der Migrations- und Flüchtlingspolitik fehlt es nicht nur an Herz, sondern vor allem an Hirn.

Autorenbild

Die FPÖ verschickt ein rassistisches Filmchen, in dem ein Hatschi-Bratschi-artiger, mit Fez und Bartstoppeln versehener Orientale namens Ali eine E-Card missbraucht.

Dem blauen Vizekanzler entschlüpft ein SMS, in dem er sich aus Proporzgründen einen vierten Nationalbank-Vorstandsdirektor wünscht.

...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 04.07.2020 um 05:52 auf https://www.sn.at/kolumne/kollers-klartext/ein-aufstand-und-seine-ursachen-61079671