Donald Trump bastelt an seiner kulinarischen Sahelzone

Wer französische Weine mit Strafzöllen belegt und sich gleichzeitig britischer Esskultur annähert - dem ist wirklich nicht zu helfen.

Autorenbild

Donald Trump kocht schon wieder vor Wut. Weil Frankreich angekündigt hat, für Internetkonzerne wie Facebook, Google und Apple eine Digitalsteuer einheben zu wollen, droht der US-Präsident mit Strafzöllen auf französischen Wein. Die Teufelsküche hat dazu eine klare Meinung: Diese Maßnahme ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 27.05.2020 um 11:21 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/donald-trump-bastelt-an-seiner-kulinarischen-sahelzone-74093149