Ein Lob den Fehlern, der Vergesslichkeit und der Schlampigkeit

Was ein angeblicher Fehler mit Kartoffeln, Sokrates, Tee, einem Hirten, einem Metzger und vor allem mit Avocados zu tun hat.

Autorenbild

Kürzlich wurde in der Teufelsküche das Sprichwort "Die dümmsten Bauern ernten die größten Kartoffeln" erwähnt. Wir zogen daraus den Schluss, dass dann die klügsten Bauern wohl die kleinsten Kartoffeln im Sack haben. Das sei so nicht richtig, ließ uns Herr ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.10.2019 um 06:02 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/ein-lob-den-fehlern-der-vergesslichkeit-und-der-schlampigkeit-64071910