Heimat bist du großer Cordon bleus

Wenn einer zarten Politikerin nicht zugetraut wird, dass sie ein Cordon bleu isst, dann ist etwas faul im Staate Österreich.

Autorenbild

Bertolt Brecht hatte schon recht, als er schrieb: "Zuerst kommt das Fressen, dann die Moral." So war das auch nach dem ORF-"Sommergespräch" mit der SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner. Sie bewies darin Volksnähe, indem sie verriet, dass sie kürzlich ein Cordon bleu ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 05.07.2020 um 01:22 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/heimat-bist-du-grosser-cordon-bleus-75390040