Die verlorene Ehre des Herrn Zucchino

Autorenbild
Penne Zafferano SN/tenkende - stock.adobe.com
Penne Zafferano

Heute wenden wir uns grundlegenden Dingen der Küche zu. Nämlich dem wohl häufigsten Fehler, der beim Kochen gemacht wird, sowie einem Rezept, mit dem man sich kinderleicht italienisches Lebensgefühl in die eigenen vier Wände holen kann.

Zunächst zum Fehler: Wissen Sie, was ein Zucchino ist? Man ist geneigt zu antworten, dass es sich bei Herrn Zucchino wohl nur um den Gemahl von Frau Zucchini handeln kann. Das ist falsch. Der Zucchino ist die Einzahl von Zucchini. Wenn im ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2020 um 07:19 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/quarantaenekueche-die-verlorene-ehre-des-herrn-zucchino-87121144