Eine Schokolade-Komposition aus dem schönen Hüttschlag

Autorenbild
Eine Schokolade-Komposition aus dem schönen Hüttschlag SN/beats_ - stock.adobe.com
Eine Schokolade-Komposition aus dem schönen Hüttschlag

Anna Lederer aus Hüttschlag hat uns ein verlockendes Rezept geschickt. Dort oben muss man ja bekanntlich ein tiefes Loch graben, um auf 1000 Meter Seehöhe zu gelangen. Das heißt, hier ist man dem Himmel schon besonders nahe, offenbar auch dem kulinarischen. Denn wenn die Kirchenglocken am Sonntag wieder aus Rom zurückkehren, dann hat sich Anna zur Feier des Tages etwas Besonderes ausgedacht. Nämlich das köstliche Dessert "Weißes Schokoladenmousse trifft dunkle Sauce". Und das geht so: Für sechs Personen benötigen Sie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 02:13 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/quarantaenekueche-eine-schokolade-komposition-aus-dem-schoenen-huettschlag-86027410