Wenn fliegende Gerichte ein Fall für das Gericht werden

Zuerst verroht in der Gastronomie die Sprache - dann der Wirt. In Bad Schallerbach hat nun sogar einer vier Gäste verprügelt.

Autorenbild

Vorige Woche verursachte ein prügelnder Wirt österreichweit - entschuldigen Sie bitte den Kalauer - Schlagzeilen. Der Vorfall trug sich in Bad Schallerbach zu. Die Betroffenen dürften das Wort "Bad" in Zukunft allerdings eher englisch aussprechen. Denn was sich dort ein ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.10.2019 um 03:19 auf https://www.sn.at/kolumne/teufelskueche/wenn-fliegende-gerichte-ein-fall-fuer-das-gericht-werden-69894880