1674

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  16. Jahrhundert |  17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
 |  1640er |  1650er |  1660er |  1670er | 1680er | 1690er | 1700er |
◄◄ |   |  1670 |  1671 |  1672 |  1673 |  1674 | 1675 | 1676 | 1677 | 1678 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1674:

Ereignisse

In diesem Jahr
... erhält Michael Rottmayr den Auftrag für die "14 Nothelfer" in der Wallfahrtskirche Maria Bühel
Februar
10. Februar: legt Sebastian Textor seine Ordensgelübde im Benediktinerkloster Ottobeuren ab
April
2. April: Polykarp Wilhelm Reichsgraf von Kuenburg wird zum Bischof geweiht
19. April: Dominicus Caesar, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg, wird Abt des Klosters Oberalteich
August
11. August: findet die Installation im Dom in Gurk von Bischof Polykarp Wilhelm Reichsgraf von Kuenburg statt
12. August: Weihe der Wallfahrtskirche Maria Plain durch den Fürsterzbischof Maximilian Gandolf Graf von Kuenburg und Übergabe an die Benediktiner

Geboren

In diesem Jahr
... Alanus Ritter, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
Dezember
31. Dezember: Paulus Priefer in Purgstall, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg

Gestorben

In diesem Jahr
... Johann Heß, Bürgermeister der Stadt Salzburg
Februar
5. Februar: Gottfried Böhm, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
April
22. April: Ludwig Engl, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
Oktober
24. Oktober: Willibald Lendlin, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1674 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1674"