Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Trachtenmusikkapelle Rauris

Die Trachtenmusikkapelle Rauris in Rauris ist die älteste Musikkapelle im Pinzgau.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Gründung der Kapelle geht auf das Jahr 1797 zurück. Der erste Kapellmeister war Reichensbergbauer Johann Salchegger. Wie er kamen mit wenigen Ausnahmen auch die nachfolgenden Kapellmeister aus dem Bauernstand. Die Trachtenmusikapelle Rauris ist Mitglied im Pinzgauer Blasmusikverband.

Kapellmeister

Statistisches

2007 hatte die Kapelle 49 Mitglieder, davon 19 Musikerinnen. Der Altersschnitt betrug 28 Jahre.

Bemerkenswertes

Von 1882 bis 1892 bestand in Rauris eine zweite Musikkapelle, die von Oberlehrer Johann Hutter gegründet wurde, sich aber nicht halten konnte.

Weblink

Quellen

  • Pinzgauer Blasmusikbuch, Konzeption und Text: Erwin Wieser, HG Pinzgauer Blasmusikverband, Zell am See, 2008