Heinrich Schwab

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberschulrat Heinrich Schwab (* 8. September 1912 in Goldegg; † 13. September 2001 in Anthering)[1] war Direktor der Flachgauer Hauptschule Eugendorf.

Leben

Heinrich Schwab war der Sohn des Goldegger Schulleiters Andrä Schwab (* 16. November 1877 in Seeham) und seiner Frau Maria, geborene Gebauer (* 1887 in Oberwigstein, tschechisch Dubová, Schlesien).

Von 1965 bis 1974 war er der erste Klassenleiter der Seekirchener Expositurklasse in Eugendorf und wurde 1968 der erste Eugendorfer Hauptschuldirektor.

Schwab war Mitarbeiter an den Orts­chroniken von Großarl, Hüttschlag, Vigaun, Puch und Elsbethen.

Quelle

Einzelverweise

Zeitfolge
Vorgänger


Direktor der Hauptschule Eugendorf
19681974
Nachfolger

Hans Gastberger