Medien

Causa Brunhofer beendet: ORF und Ex-Landesdirektor einigen sich

Der ORF und Roland Brunhofer haben sich auf einen Kompromiss verständigt. Monatelange Streitigkeiten, eine Beschwerde bei der Kommunikationsbehörde und zwei arbeitsrechtliche Klagen seien damit vom Tisch.

Roland Brunhofer SN/APA/HANS PUNZ
Roland Brunhofer

"Im Zusammenhang mit den von Herrn Roland Brunhofer gegen den ORF angestrengten Verfahren wurde ein Gesamtvergleich zwischen den beteiligten Parteien geschlossen", verlautbarte der öffentlich-rechtliche Rundfunk auf Anfrage der SN. Mit diesem Vergleich seien "sämtliche dienstrechtlichen Fragen geregelt und damit alle Verfahren beendet".

Man sei übereingekommen, dass der 52-Jährige zumindest bis Ende 2021 weiter für den ORF tätig sein wird. Konkret wird Brunhofer mit der Projektleitung "Innovations- und Regionalisierungsprojekte" beauftragt. Weitere Details wollten weder der ORF noch Roland Brunhofer ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.08.2021 um 08:56 auf https://www.sn.at/panorama/medien/causa-brunhofer-beendet-orf-und-ex-landesdirektor-einigen-sich-79737220