Alphons Hübner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alphons Hübner († 3. Jänner 1903 in Kössen) war ein römisch-katholischer Pfarrer.

Leben

Er war Professor am erzbischöflichen Privatgymnasium Borromäum und einer der ersten Redakteure der Salzburger Chronik.

Seine streng katholische Richtung verwickelte ihn in manche Unannehmlichkeiten. Er wurde in einem Prozess gegen Dekan Hörfaker in Kufstein verwickelt.

Unter anderem war er von 1877 bis 1882 Pfarrer in St. Jakob am Thurn.

Quelle