Volksschule Lessach

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schuldaten[1]
Schulkennzahl: 505021
Name der Schule: Volksschule Lessach
Adresse: 5575 Lessach 6
Website: www.vs-lessach.at/
E-Mail: direktion@vs-lessach.salzburg.at
Telefon: (0 64 84) 3 66
Direktorin: Dipl.-Päd. Stefanie Schitter

Die Volksschule Lessach ist eine Grundschule in der Lungauer Gemeinde Lessach.

Geschichte

Die Schulgeschichte in Lessach lässt sich bis in das Jahr 1704 zurückverfolgen. Um diese Zeit fand der Unterricht im Lessacher Mesnerhaus statt. 1833 wurde ein Schulgebäude mit einem Klassenraum und Lehrerwohnung errichtet. Im Jahr 1920 wurde eine zweite Klasse gebildet, die bis 1954 im Feuerwehrzeughaus unterrichtet wurde.

1953 wurde ein neues Schulhaus errichtet. Die Baukosten betrugen 783.000 öS.[2] Im Jahr 1980 wurde dann das heutige Schulhaus gebaut.

Schulleiter

Schülerzahl
1802 27
1911 105
1939 98
1940 103
1993 24
2000 26
2010 31

Weblinks

Quellen

Einzelnachweise

  1. www.lsr-sbg.gv.at
  2. Laireiter, Matthias: Im Dienste der Jugend. Erziehung und Schule im Bundesland Salzburg von 1945 bis 1963. Hrsg. vom Landesschulrat für Salzburg. Salzburg 1965, S. 121.