1873

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  18. Jahrhundert |  19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
 |  1840er |  1850er |  1860er |  1870er | 1880er | 1890er | 1900er |
◄◄ |   |  1869 |  1870 |  1871 |  1872 |  1873 | 1874 | 1875 | 1876 | 1877 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1873:

Ereignisse

In diesem Jahr
... schenkt Fürst Starhemberg das Zauberflöten-Häuschenn der Internationalen Stiftung Mozarteum
... wird Adolf Meisinger Bürgermeister von Oberndorf
... wird die Lorettogasse in der Stadt Salzburg in Paris-Lodron-Straße umbenannt
... erwirbt die Stadt Salzburg das Gelände, auf dem die Alte Thürnitz gestanden ist, und errichtet dort eine Bürger- und Realschule
... erhält Unken das Prädikat Kurort
... werden einige Tauernwege als Salzburger Landestauernwege gesetzlich aufgenommen
... erhält die Moosstraße ihren bis heute gültigen Namen
... kauft Sigmund Graf von Thun-Hohenstein die Emsburg
... wird die Faistenauer Vikariatskirche zur Pfarrkirche erhoben
... erwirbt Sigmund Graf von Thun-Hohenstein Schloss Emsburg
... bricht in Salzburg eine Cholera-Epidemie aus
... errichtet Rudolf Riemann den ersten Weg auf die Schmittenhöhe
... wird Franz Sales Schleindl in das Domkapitel berufen
... wird der Dorfwirt Eberl in Seeham gebaut
... wird Johann Lackner Abgeordneter zum Landtag
Jänner
1. Jänner: die Sparkasse in Neumarkt am Wallersee beginnt ihre Tätigkeit
10. Jänner: das Kajetanertor im Kaiviertel der Salzburger Altstadt wird abgebrochen
Mai
20. Mai: erste Dampfschifffahrt auf dem Wolfgangsee ist mit dem 225 Personen fassende Raddampfer „Kaiser Franz Joseph I."
Juli
23. Juli: der spätere Abgeordnete zum Salzburger Landtag Josef Lackner wird zum Priester geweiht
November
24. November: ehelicht Josef Stöllner in der Müllner Kirche Helene Huber, eine Tochter des „Hasingerbauern“ in Viehhausen
Dezember
22. Dezember: Fürsterzbischof Maximilian Josef von Tarnóczy wird zum Kardinal erhoben

Geboren

In diesem Jahr
... Karl Imhof, Bergbauingenieur
... Georg Feichtner, Lehrer, Volksschuldirektor und Ehrenbürger in der Pinzgauer Gemeinde Leogang
Jänner
1. Jänner: Sebastian Hörl in Piesendorf, Gastwirt und von Bürgermeister von Zell am See
6. Jänner: Amalie Rosenfeld in Baden bei Wien, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
9. Jänner: Nikolaus Kronser, Bürgermeister der Gemeinde Maxglan
20. Jänner: Sebastian Stöllner, Bürgermeister der Gemeinde Maxglan
21. Jänner: Anton Toldt in Wien, Augenarzt in Salzburg
Februar
10. Februar: Egon Ritter von Schweidler, Physiker
März
6. März: Oswald Prack, Landesfeuerwehrinspektor
April
14. April: Viktor Keldorfer in Salzburg, Komponist und Chorleiter
Juli
10. Juli: Rudolf Erich Müller in Pozega, Kroatien, Opfer des nationalsozialistischen Regimes in Salzburg
August
16. August: Hermann Haagn, Präsident der Salzburger Handelskammer
30. August: Karl Killer in München, deutscher Bildhauer und Hochschullehrer
September
9. September: Max Reinhardt (eigentlich Max Goldmann) wird als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Baden (.) geboren, Mitbegründer der Salzburger Festspiele
Oktober
21. Oktober: Josef Riedler in Graz, Bürgermeister der Marktgemeinde Saalfelden, Direktor der Hauptschule Saalfelden und Abgeordneter zum Salzburger Landtag
November
1. November: Frieda Richard, Film- und Theaterschauspielerin
Dezember
8. Dezember: Hans Freudlsperger, Regierungsrat, Salzburger Beamter
28. Dezember: Anna Pollak, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg

Gestorben

Februar
9. Februar: Karoline Auguste von Bayern in Wien, Namensgeberin des Salzburger Museums Carolino Augusteum
April
18. April: Johann Wallner, k. k. Postmeister und zeitweiliger Bürgermeister der Marktgemeinde Mauterndorf sowie Landtagsabgeordneter
September
24. September: Anton Doppler, Domprobst
Oktober
12. Oktober: Karl Joseph Anton Graf Welsperg von Primör und Raitenau, Politiker und erster Kreishauptmann von Salzburg

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1873 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1873"