Gemeinde Dürnberg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Gemeinde Dürnberg war eine bis 1938 selbständige Gemeinde, heute ein Stadtteil und eine Katastralgemeinde in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein.

Geschichte

Neben Hallstatt im oberösterreichischen Salzkammergut stellt der Dürrnberg den wichtigsten Fundort keltischer Gräber und Gegenstände in Mitteleuropa dar. Auch der Salzbergbau ist seit etwa dem 5. Jahrhundert vor Christus dort nachgewiesen.

1732 war eines der dunkelsten Jahre in der Geschichte von Dürnberg - 780 Dürrnberger und Berchtesgadener Protestanten jeden Alters und Geschlechtes mussten aufgrund ihres Glaubens von ihrer Heimat Abschied nehmen.

Bürgermeister der Gemeinde Dürrnberg

Hauptartikel Bürgermeister der Gemeinde Dürnberg

Ehrenbürger der Gemeinde Dürrnberg

Hauptartikel Ehrenbürger der ehemaligen Gemeinde Dürnberg

Töchter und Söhne der Gemeinde Dürrnberg

Quellen

  • Salzburgwiki
Gemeinden, die nicht mehr als selbständige Gemeinden im Land Salzburg existieren

Im Flachgau: Groß-Köstendorf || in Seekirchen am Wallersee: Seekirchen-Land - Seekirchen-Markt || In Straßwalchen: Straßwalchen-Land || in Thalgau: Thalgauberg || in Wals-Siezenheim: Siezenheim - Viehhausen - Wals

Im Lungau: in Mariapfarr: Pichl - Zankwarn || in St. Michael im Lungau: St. Michael-Land || in Tamsweg: Lasaberg - Haiden - Mörtelsdorf - Sauerfeld - Seethal - Steindorf - Wölting

Im Pinzgau: in Bruck an der Großglocknerstraße: St. Georgen im Pinzgau || in Lend: Embach || in Mittersill: Mittersill-Land || in Rauris: Bucheben || in Saalfelden am Steinernen Meer: Saalfelden-Land || in Taxenbach: Eschenau || in Zell am See: Bruckberg - Thumersbach

Im Pongau: Bairau || in Altenmarkt im Pongau: Palfen - Sinnhub || in Eben im Pongau: Gasthof - Schattbach || in Goldegg: Goldegg-Weng || in Hüttau: Sonnberg || in Radstadt: Radstadt-Land || in Wagrain: Wagrain-Land || in Werfen: Haidberg - Werfen-Land

In der Stadt Salzburg: Aigen - Gnigl-Itzling - Leopoldskron-Moos - Langwied - Liefering - Maxglan - Morzg

Im Tennengau: in Golling an der Salzach: Obergäu - Torren || in Hallein: Burgfried - Dürnberg - Taxach