1727

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  17. Jahrhundert |  18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert |
 |  1690er |  1700er |  1710er |  1720er | 1730er | 1740er | 1750er |
◄◄ |   |  1723 |  1724 |  1725 |  1726 |  1727 | 1728 | 1729 | 1730 | 1731 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1727:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird Cuthbert Polt Professor für theoretische Philosophie an der Universität Salzburg
... wird der Delphinbrunnen Mülln aufgestellt
... wird Leopold Anton Freiherr von Firmian zum Bischof von Laibach ernannt
Oktober
4. Oktober: wird Leopold Anton Freiherr von Firmian Erzbischof von Salzburg
24. Oktober: trifft das päpstliche Placet zur Wahl des neuen Erzbischofs in Salzburg ein
November
10. November: heiratet Johann Georg Itzlfeldner, Tittmoninger Rokoko-Bildhauer, zum ersten Mal

Geboren

November
21. November: Franz Anton Ignaz Freiherr von Kürsinger in Heggbach bei Biberach in Württemberg, Salzburger Hofkanzler und Initiator der Erstbesteigung des Großvenedigers
Dezember
4. Dezember: Sympert Schwarzhuber in Augsburg, katholischer Theologe und Prokanzler der Benediktineruniversität Salzburg

Gestorben

Mai
27. Mai: Pontian Schütz, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
Juli
18. Juli: Franz Anton Graf Harrach, Erzbischof von Salzburg

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1727 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1727"