26. November

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oktober · November · Dezember

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 26. November ist der 330. (in Schaltjahren 331.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 35 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

16. Jahrhundert
1508: Leonhard Peurl wird zum Bischof von Lavant gewählt
18. Jahrhundert
1772: heiratet Basil von Amann, Salzburger Beamter der Mozartzeit, Franziska, Tochter des Lorenz Josef Polis, Hofkammerrates, und der Maria Anna Aniser
19. Jahrhundert
1821: Georg Poschacher, Postmeister und Bierbrauer in Zell am See sowie späterer Bürgermeister dieses Ortes, heiratet in erster Ehe die 23-jährige Gertraud Huber
1885: suchen der Fotograf Eduard Bertel und der Architekt Karl Demel um die Verleihung einer Konzession für die Errichtung einer Zentralstation für elektrische Beleuchtung, für das Erste Salzburger Elektricitätswerk, an
20. Jahrhundert
1927: heiraten Maria Augusta Kutschera und Baron Georg Ludwig von Trapp, die die durch den Film „The Sound of Music weltberühmt gewordene singende Familie gründen, in der Stiftskirche am Nonnberg in Salzburg
1946:
... wird das Salzburger Heimatwerk neu gegründet
... findet das weltberühmte Salzburger Adventsingen erstmals statt
1947: Gründung der Landessportorganisation Salzburg
1966: geht die früher auch als Gletscherbahn Kaprun 3 bezeichnete Aufstiegshilfe in Betrieb
1994: findet im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn in Kaprun der erste Bewerb in der Geschichte des Snowboard-FIS-Weltcups statt
1998: wird Alexander Böhm als Nachfolger von Herbert Suko zum neuen Arbeiterkammerpräsidenten gewählt
21. Jahrhundert
2000: Manfred Neulinger wird in Neumarkt am Wallersee zum Diakon geweiht
2005: feiert Fritz Strobl bei der Abfahrt in Lake Louise (CAN) seinen letzten von neun Weltcupsiegen
2006: Richard Weyringer wird zum Priester geweiht
2007:
... übersiedelt das Karajan-Archiv von Wien nach Salzburg
... wird Carl Philip von Maldeghem zum neuen Intendanten des Salzburger Landestheaters ab der Saison 2009/10 bestellt
2010: erhält die Mädchenhauptschule Goldenstein die Urkunde der Anerkennung als UNESCO-Schule überreicht
2012:
... nach Angaben LH-Stv. David Brenner (SPÖ) legt jener Re­feratsleiterin, der vorge­worfen wird, rund 340 Millio­nen Euro "verzockt" zu haben, ein Geständnis ab
... wird Dr. Johannes Hörl mit einstimmigem Beschluss des Aufsichtsrates der Großglockner Hochalpenstraßen AG für weitere fünf Jahre als Generaldirektor wiederbestellt

Geboren

18. Jahrhundert
1779: Benedikt Pillwein in Obersulz, Niederösterreich, Redakteur der Salzburger Zeitung
19. Jahrhundert
1800: Anton Martin Slomšek in Ponikva bei Cilli, slowenisch Celje, selig gesprochener Bischof von Lavant
1853: Josef Müller in Schlackenwerth, tschechisch Ostrov nad Ohří bei Karlsbad (tschechisch Karlovy Vary) in Böhmen, Dr., Advokat sowie Bürgermeister von Zell am See
20. Jahrhundert
1926: Albert Daum, Direktor der Hauptschule Schwarzach
1943: Siegbert Stronegger in Gleisdorf, Steiermark, Professor, Direktor des ORF Landesstudios Salzburg
1944: Rupert Reindl, KR Mag., Pfarrer von Zell am See
1949: Josef Lehenauer, Pfarrer von Eugendorf
1951: Helmut Mödlhammer in Salzburg, Journalist und Politiker
1958: Martin Stricker, Journalist
1960: Brigitta Pallauf in Schwanenstadt, Juristin und Präsidentin des Salzburger Landtages
1970: Maria Pichler in Radstadt, Pongau, Snowboarderin
1980: Alexandra Dasch, Redakteurin der SN
1985: Nikola Pokrivač in Čakovec, Kroatien, Fußballspieler in Diensten von Red Bull Salzburg

Gestorben

17. Jahrhundert
1641: Eva Maria Fleisch von Lerchenberg am Nonnberg, Äbtissin des der Benediktinerinnenabtei Nonnberg
19. Jahrhundert
1807: Georg Socher in Straßwalchen, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg und Pfarrer von Straßwalchen
20. Jahrhundert
1891: Franz Sales Schleindl, Dompropst
1919: Otto Spängler in Salzburg, Direktor der Salzburger Sparkasse und Salzburger Gemeinderat
1959: Gustav Adolf Canaval di Moneta in Salzburg, Mitbegründer der Salzburger Nachrichten
1974: Annette Thoma in Ruhpolding, Bayern, Pflegerin des geistlichen bayrischen Volksliedes
21. Jahrhundert
2015: Peter Morawietz, Politiker der Freien Bürgerliste Laufen und Träger der Bürgermedaille der Stadt Laufen

Fest- und Gedenktage

Bauernregeln und Sinnsprüche

Sinnspruch
Sorge und Klage wächst alle Tage
Bauernregel
Um Konrad und Kathrein wintert's gerne ein.

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 26. November vor ...

... 511 Jahren 
wird Leonhard Peurl zum Bischof von Lavant gewählt
... 378 Jahren 
stirbt Eva Maria Fleisch von Lerchenberg, Äbtissin der Benediktinerinnenabtei Nonnberg
... 247 Jahren 
heiratet Basil von Amann Franziska, Tochter des Hofkammerrates Lorenz Josef Polis und der Maria Anna Aniser
... 134 Jahren 
suchen der Fotograf Eduard Bertel und der Architekt Karl Demel um die Verleihung einer Konzession für die Errichtung einer Zentralstation für elektrische Beleuchtung, für das Erste Salzburger Elektricitätswerk, an
... 92 Jahren 
heiraten Georg Ludwig von Trapp und Maria Augusta Kutschera, die die durch den Film „The Sound of Music weltberühmt gewordene singende Familie gründen, in der Stiftskirche am Nonnberg in Salzburg
... 72 Jahren 
wird die Landessportorganisation Salzburg gegründet
... 60 Jahren 
stirbt Gustav Adolf Canaval di Moneta, Mitbegründer der Salzburger Nachrichten
... 53 Jahren 
geht die früher auch als Gletscherbahn Kaprun 3 bezeichnete Aufstiegshilfe in Betrieb
... 12 Jahren 
wird Carl Philip von Maldeghem zum neuen Intendanten des Salzburger Landestheaters ab der Saison 2009/10 bestellt
... 9 Jahren 
erhält die Mädchenhauptschule Goldenstein die Urkunde der Anerkennung als UNESCO-Schule überreicht
... 7 Jahren 
legt nach Angaben LH-Stv. David Brenner (SPÖ) jener Re­feratsleiterin, der vorge­worfen wird, rund 340 Millio­nen Euro "verzockt" zu haben, ein Geständnis ab

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 26. November verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks