1828

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jahre

 |  18. Jahrhundert |  19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
 |  1790er |  1800er |  1810er |  1820er | 1830er | 1840er | 1850er |
◄◄ |   |  1824 |  1825 |  1826 |  1827 |  1828 | 1829 | 1830 | 1831 | 1832 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1828:

Ereignisse

In diesem Jahr
... findet die Erstbesteiger des Kitzsteinhorns durch Johann Entacher statt
... kauft Justin Robert den ehemaligen fürsterzbischöflichen Messinghammer in Oberalm
... schlägt Friedrich List erstmals den Bau einer Bahnstrecke von Günzburg über Augsburg, München, Rosenheim nach Salzburg vor
... wird der Bergbau in Mitterberg bei Mühlbach wieder aufgenommen
April
19. April: wird Georg Mayer in Salzburg zum Bischof von Gurk geweiht

Geboren

Februar
23. Februar: Karl Hintner in Hallein, Fotograf
November
15. November: Georg Wagner, Trafikant und Mäzen

Gestorben

In diesem Jahr
... Josef Mayburger, Schulleiter in Seekirchen
November
19. November: Franz Schubert, Komponist und Salzburg-Reisender

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1828 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1828"