3. Klasse

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 3. Klasse war die fünfthöchste Spielstufe im Salzburger Meisterschaftsfußball und wurde zuletzt ausschließlich von Reservemannschaften bestritten.

Geschichte

Dritte Klassen im Salzburger Fußball wurden erstmals 1963/64 mit den Abteilungen "A" und "B" als damals sechsthöchste Spielstufe eingeführt. 1976/77 wurden diese beiden Klassen zu einer zusammengeführt. 1982/83 wurden für ein Spieljahr drei 3. Klassen geschaffen, ehe es 1993 zur vorläufigen Abschaffung der 3. Klasse kam. Seit der Wiedereinführung der 3. Klasse im Spieljahr 2002/03 sind im Gegensatz zu früher ausschließlich Reservemannschaften spielberechtigt.

Als erster Meister seit der Wiedereinführung trug sich PSV Schwarz-Weiß Salzburg II in die Siegerliste ein.

Mit Beginn der Saison 2010/11 wurde die Liga mit Einführung der neuen Salzburger Liga komplett abgeschafft.

Modus

An der Meisterschaft der 3. Klasse nehmen in der aktuellen Saison 2008/09 vierzehn Reservemannschaften aus dem aus dem gesamten Bundesland teil. Der Meister ist zum Aufstieg in eine der 2. Klassen berechtigt. Absteiger gibt es aus der letzten Spielklasse natürlich keinen. Zum Meister der abgelaufenen Saison 2007/08 kürte sich die zweite Mannschaft des SV Hallwang, die das Aufstiegsrecht jedoch nicht in Anspruch nahm. An ihrer Stelle stieg der Vizemeister FC Bergheim 1b in die 2. Klasse Nord A auf.

Teilnehmer in der Saison 2008/09

Siegertableau 3. Klasse


Saison Meister 3. Klasse A Meister 3. Klasse B
1964 SC Golling USC Abersee
1965 SC Rapid Salzburg USK Obertrum
1966 USV Abtenau USV St. Georgen
1967 Union Hallein ÖTSU Henndorf
1968 TSU Bergheim USV Fuschl
1969 SK Olympia Hallein 1948 USV St. Georgen
1970 SV Hallwang USV Ebenau
1971 HSV Salzburg* USC Abersee
1972 HSV Salzburg WSV St. Wolfgang
1973 Union Edelweiß Taxham USV Ebenau
1974 USK Gneis USV Michaelbeuern
1975 SK Kasern USC Mattsee
1976 ASV Blau-Weiß Salzburg USC Eugendorf
Saison Meister 3. Klasse
1977 USK Hof
1978 USK Elsbethen
1979 USC Eugendorf
1980 SSC Großgmain
1981 USV Koppl
1982 ASVÖ SK Liefering
Saison Meister 3. Klasse Nord A Meister 3. Klasse Nord B Meister 3. Klasse Süd
1983 USK St. Koloman USV Ebenau USK Muhr
Saison Meister 3. Klasse
1984 SC Seeham
1985 USV Leopoldskron-Moos
1986 Lieferinger SV
1987 USK St. Koloman
1988 USV Schleedorf
1989 SK Kasern
1990 Post SV Salzburg
1991 USV Elixhausen
1992 Puch Youngsters
2003 PSV Schwarz-Weiß Salzburg 1b
2004 ASK Salzburg 1b
2005 USK Anif 1b
2006 SAK 1914 1b
2007 USC Eugendorf 1b
2008 SV Hallwang 1b



Salzburger Fußballligen