Stiftsvorstände des Kollegiatstifts Seekirchen

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stiftsvorstände des Kollegiatstifts Seekirchen von einer Gründung 1679 bis in die Gegenwart.

17. und 18. Jahrhundert

erster Stiftsdechant von 28. März 1679 bis zu seinem Tod 1696
Stiftsdechant von 26. Jänner 1697 bis zu seiner freiwilligen Resignation 1701
Stiftsdechant von 9. Dezember 1701 zu seinem Tod 1709
Stiftsdechant von 7. Jänner 1710 bis zu seinem Tod 1724
Stiftsdechant von 8. November 1724 bis zu seinem Tod 1734
Stiftsdechant von 29. März 1734 bis zu seiner freiwilligen Resignation am 27. April 1758
Stiftsdechant von 17. Mai 1758 bis zu seinem Tod 1762
Stiftsdechant von 23. April 1762 bis zu seinem Tod 1799
Stiftsdechant von 1. Dezember 1799 bis zur Aufhebung des Stifts 1805, bleibt als Pfarrer bis zur freiwilligen Resignation am 10. Juni 1812, kehrt später als Provisor zurück und bemüht sich um die Wiedererrichtung des Stifts

19. Jahrhundert

Stiftsdechant von der Wiedererrichtung des Stifts am 29. November 1832 bis zur Resignation auf Grund "unheilbarer Geisteszerrüttung" am 15. August 1840
Stiftsdekanatsadministrator von 15. August 1840 bis 26. Juni 1846
Stiftsdechant von 26. Juni 1846 bis zu seinem Tod 1864
Stiftsdechant von 16. Juli 1864 bis zu seinem Tod 1866
Stiftsdechant von 1. Februar 1867 bis zu seinem Tod 1888, ab 6. März 1888 erster Stiftspropst
Stiftspropst von 15. Mai 1889 bis zu seinem Tod 1891
Stiftspropst von 28. April 1892 bis zu seiner freiwilligen Resignation 1896
Stiftspropst von 1. November 1896 bis zu seinem Tod 1897

20. Jahrhundert

Stiftspropst von 6. Dezember 1897 bis zu seinem Tod 1906
Stiftspropst von 5. Juni 1907 bis zu seinem Tod 1912
Stiftspropst von 4. Oktober 1912 bis zu seinem Tod 1934
Stiftspropst von 1. September 1934 bis zu seinem Tod 1944
Stiftspropst von 13. Oktober 1944 bis zu seiner Emeritierung 1985
Stiftspfarrer von 1. September 1973, Stiftsprovisor ab 1985 bis zu seiner freiwilligen Resignation 1989
Stiftspfarrer seit 18. Juni 1990, Stiftspropst von 29. Juni 1996 bis zu seinem Tod 2015

Quelle