Hauptmenü öffnen

Carl Demel

Carl Demel (* 1858 Kuttenberg in Böhmen; † 6. September[1] 1915), auch Karl Demel geschrieben, war ein österreichischer Architekt.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Demel studierte in Brünn und dann bei Heinrich von Ferstel in Wien. Seit 1882 war er Architekt.

Am 26. November 1885 suchen der Fotograf Eduard Bertel und Carl Demel um die Verleihung einer Konzession für die Errichtung einer Zentralstation für elektrische Beleuchtung an, die am 9. März 1886 erteilt wurde.

Von 1895 bis 1912 wirkte er als Lehrer an der Staatsgewerbeschule Salzburg.

Von 1912 an war er Direktor der Staatsgewerbeschule Graz.[2]

Werke

Carl Demel war u. a. der Erbauer des Hotels Mirabell.

Quelle

Einzelnachweis