1774

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  17. Jahrhundert |  18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert |
 |  1740er |  1750er |  1760er |  1770er | 1780er | 1790er | 1800er |
◄◄ |   |  1770 |  1771 |  1772 |  1773 |  1774 | 1775 | 1776 | 1777 | 1778 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1774:

Ereignisse

In diesem Jahr
... erwirbt Franz Karl Zircher das Salzburger Bürgerrecht
... taucht der Titel Salzburger Zeitung erstmals auf einer in Salzburg vertriebenen Zeitung auf
... wird Corbinian Gärtner zum Priester geweiht
... wird Franz Anton Ignaz Freiherr von Kürsinger zum Salzburger Hofkanzler ernannt

Geboren

In diesem Jahr
... Anton Högler in Salzburg, Steinmetzmeister und Bildhauer
Jänner
22. Jänner: Johann Paul Gandl in Dorf Goisern, erster Bäckermeister der Bäckerei Gandl in St. Wolfgang
Februar
12. Februar: Valentin Stanig, Priester und Alpinist
Mai
24. Mai: Cornel Schwarz der Ältere in Wangen im Allgäu, Württemberg, Salzburger Beamter
25. Mai: Anton Graf Kinsky, Militärkommandant und Ehrenbürger der Stadt Salzburg
Oktober
11. Oktober: Peter Nobile in Tesserete bei Campestro, Wiener Hofbaurat

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1774 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1774"