Gottfried Graf von Lützow

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gottfried Graf von Lützow lebte im 18. Jahrhundert.

Leben

Er war Kommandant der Festung Hohensalzburg und Landoberster, sowie Vizepräsident des hochfürstlichen, später kurfürstlichen Hofkriegsrates. Er war mit einer geborenen Gräfin Czernin verheiratet und sie wohnten in Schallmoos in der Weiserstraße 8 bis 16 im Lützowhof, später Steigerhof.

Quelle