1783

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  17. Jahrhundert |  18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert |
 |  1750er |  1760er |  1770er |  1780er | 1790er | 1800er | 1810er |
◄◄ |   |  1779 |  1780 |  1781 |  1782 |  1783 | 1784 | 1785 | 1786 | 1787 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1783:

Ereignisse

Um dieses Jahr
... kommt Mathias Bayrhammer nach Salzburg
In diesem Jahr
... beruft Fürsterzbischof Hieronymus Graf Colloredo Lorenz Hübner als Redakteur und Herausgeber der Salzburger Zeitung nach Salzburg
... lässt Fürsterzbischof Hieronymus Graf Colloredo die Wallfahrtskapelle Maria Elend in Embach im Pinzgau abreißen und die Wallfahrt in die Pfarrkirche Embach verlegen
... wird die ordensähnliche Gemeinschaft katholischer Weltgeistlicher der Bartholomiten in der Stadt Salzburg aufgehoben
... wird Luigi Gatti Salzburger Hofkapellmeister
... wird die Friedhofskapelle Annaberg erbaut
Jänner
4. Jänner: schreibt Wolfgang Amadé Mozart in einem Brief an seinen Vater Leopold Mozart, dass die im Herbst 1782 begonnene C-Moll-Messe als Dankesgabe für Constanze gedacht war
Mai
6. Mai: wird Nicolaus Hofmann zum Abt des Benediktinerstiftes Michaelbeuern gewählt
19. Mai: wird Joseph II. Franz Anton Graf Auersperg vom Passauer Domkapitel zum Bischof gewählt
Juni
18. Juni: wird Johann Georg Hagenauer zum passauischen Hofarchitekten ernannt
September
3. September: wird Maria Antonia Freiin von Eiselsberg zur Äbtissin des Benediktinenstifts Nonnberg gewählt
Oktober
5. Oktober: wird Maria Antonia Freiin von Eiselsberg von Fürsterzbischof Hieronymus Graf Colloredo zur Äbtissin des Benediktinenstifts Nonnberg geweiht
26. Oktober: wird in der Stiftkirche von St. Peter die c-Moll-Messe von Mozart uraufgeführt, bei der Constanze die Sopranpartie singt
November
20. November: wird Franz Xaver von Salm-Reifferscheidt-Krautheim zum Bischof von Gurk ernannt
Dezember
27. Dezember: legt Nicolaus Achatz in der Benediktinerabtei Michaelbeuern seine Ordensgelübde ab

Geboren

Mai
16. Mai: Augustin Knoflach, römisch-katholischer Priester und Präfekt des Collegium Mariano-Rupertinum
Juni
17. Juni: Raimund Leopold Mozart, erstes Kind von Constanze und Wolfgang Amadeus

Gestorben

Juli
22. Juli: Scholastika Gräfin von Wicka, Äbtissin des Benediktinenstift s Nonnberg
August
19. August: Raimund Leopold Mozart, erstes Kind von Constanze und Wolfgang Amadeus
November
11. November: Bartolomeo Altomonte in St. Florian, österreichischer Barockmaler

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1783 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1783"