Bürgermeister der Marktgemeinde Abtenau

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel listet die Gemeindevorsteher und Bürgermeister der Tennengauer Marktgemeinde Abtenau auf, soweit diese bekannt sind.

Oberbürgermeister

  • (1641): Gabriel Retenegger
  • (1774): Johann Kerschbaumbre (Wirt)
  • (1778): Joseph Praun (Schneidermeister)
  • (1773): Mathias Pichler (Glasermeister)
  • (1778): Joseph Khulbinger (Haus und Kramladen)
  • (1783): Niklas Gschwandtner (Geigerhaus)
  • (1784): Mathias Pichler (Glasermeister, erneut)
  • (1785): Thoman Quehenberger (Perr in Obergäu)
  • (1791): Abraham Wöblinger (Hirscherkramer)
  • (1792): Joseph Hirscher (Lipplwirt)
  • (1793): Christian Gsenger (Höpflingwirt)
  • (1794): Mathäus Meißnitzer (Simoniwirt)
  • (1795): Christian Winkler (Tischlerhaus)
  • (1796): Abraham Webinger (Brückenwirt)

Gemeindevorsteher

(1849 bis 1929)

Bürgermeister

(ab 1929)

Siehe auch

Quellen

Einzelnachweise

  1. Voithofer, Richard, „… dem Kaiser Treue und Gehorsam …“ Ein biografisches Handbuch der politischen Eliten in Salzburg 1861 bis 1918. Wien (Verlag Böhlau) 2011. ISBN 978-3-205-78637-5. S. 101
  2. Voithofer, aaO S. 132.
  3. Voithofer, Richard: Politische Eliten in Salzburg. Ein biografisches Handbuch. 1918 bis zur Gegenwart. Wien (Verlag Böhlau) 2007. Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für politisch-historische Studien der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek, S. 11 f.