Helmut Wittmann (Erzähler)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

"Der staatlich geprüfte Filmvorführer, Spieleerfinder, Schloßsekretär, Buchhändler, Texter, Landarbeiter"[1] und Märchenerzähler Helmut Wittmann (* 12. März 1959 in Wels [2] ) tritt mit seinen Erzählprogrammen auch in Salzburg auf.

Erzählabende in Salzburg

Zum Beispiel am 27. September 2009 auf der Burg Hohenwerfen[3], am 11. Dezember 2009 in Bad Gastein[4] und am 23. September 2010 in der Tri:Bühne in Lehen, sowie am 10. August 2011 in Pfarrwerfen[5]. Auch 2012 trat Helmut Wittmann wieder in Salzburg auf: Am 24. September 2012 in Pfarrwerfen und am 26. September 2012 in der Tri:Bühne in Lehen. Am 9. August 2013 in Dorfgastein bei den Dorfgasteiner Bergbahnen, am 31. Jänner 2015 in Wals, im Kulturzentrum in der Bachschmiede, sowie am 28. August 2015, in Dorfgastein, Salzburger Land, Fulseck, bei der Gipfelbahn und am 18. August 2016 in Hof bei Salzburg, im Rauchhaus. Am 29. April 2017 in der Dombuchhandlung, am 1. September in Saalfelden, am 8. Oktober in Dorfgastein, am 28. Oktober in der Stadt:Bibliothek, am 8. Dezember in Bad Hofgastein und am 17. Dezember in Bramberg am Wildkogel .

Auch 2018 war Helmut Wittmann wieder in Salzburg zu Gast, unter anderem am 31. Juli in Dorfgastein , am 6. Oktober, im Rahmen der Langen Nacht der Museen im Spielzeugmuseum, am 3. November in der Alpentherme in Bad Hofgastein und am 15. Dezember in Bramberg am Wildkogel. [6]

2019 war Helmut Wittmann in Salzburg zu Gast. Am 17. Jänner um in der TriBühne Lehen. [7]

»Jodellust & Feenzauber« Alpenländische Zaubermärchen & Sagen aus dem Steinernen Meer, Eine sagen~hafter Nachmittag auf den Almwiesen der Örgenbauernalm Musik: Genoveva Trautwein, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang ~ 3. September, Sonntag, Dorfgastein, Salzburger Land, Fulseck, Gipfelbahn, 13.30 Uhr [8]

"In Salzburg ist Premiere des neuen Erzählprogramms mit zweisprachigen Überlieferungen vom Balkan. Jasmina Maksimovic erzählt dabei serbisch, bosnisch und kroatisch. Von mir gibts »nur« das alpenländische Idiom zu hören. Noch ist reichlich viel abzustimmen und zu proben. Aber der Abend in der Tri:Bühne in Salzburg Lehen dürfte am 23. September ein sehr stimmiger werden." [9]

Für den 18. Oktober 2010 stand in Bruck an der Glocknerstraße in Schloss Fischhorn um 16 Uhr. ebenfalls ein Auftritt von Helmut Wittmann auf dem Programm.

"Von Glückstraum, Drachenfrau & Fee - eine sagen-hafte Wanderung mit Alpenmärchen und Sagen aus dem Pinzgau durch den Park von Schloss Fischhorn. Musik: Franz Bernegger, Bockpfeife Selbst ist der Mann bzw. die Frau. Am 20. Jänner und am 21. Jänner 2012 hatte Helmut Wittmann praxisbezogene Seminare zum Thema Erzählen im Pinzgau angeboten.[10]

Für den 22. Juni 2013 stand in Salzburg-Siezenheim im SKUSI (Siezenheimer Kultur- und Sozialinitiative) um 19 Uhr eine Wanderung unter dem Titel "Drachenfeuer & Sonnenbaum" mit dem Märchenerzähler und einigen seiner Freunde an. [11]

Am 31. Jänner 2015 war Helmut Wittmann live im Kulturzentrum Bachschmiede in Wals zu sehen. Um 20 Uhr präsentierte er dort "Die Zauberflöte - Das Märchen".

Im Jahr 2016 war Helmut Witmann dreimal im Salzburger Land als Märchenerzähler zu Gast. Am 9. Oktober um 14:00 Uhr in Dorfgastein und am 29. Oktober in Großarl.

Sagen-hafte Stund' in Radio Salzburg

Weiters wird die Sendung "die sagen-hafte Stund'", seit 1994, jeden ersten Donnerstag im Monat in Radio Salzburg (wie auch in Radio Oberösterreich, jeweils am ersten Samstag im Monat) an folgenden Terminen jeweils von 20 Uhr bis 21 Uhr, ausgestrahlt .

[12]

13. Dezember 2019"Vom Glück der rauhen Nächte!"
9. Jänner 2020"Na dann, liebe Schicksalsfrau …"
6. Februar 2020"Potzblitz!"
12. März 2020"Wie der April den März besucht hat"
8. April 2020"Ei, Ei, Ei!"
5. Mai 2020"Die Tochter der Blumenkönigin"
11. Juni 2020"Die Reise zur Sonne"
9. Juli 2020"Die Jungfrau, die ein Kuhfladen war"
6. August 2020"Der Wilde Mann aus den Bergen"

Sagen mit Salzburgbezug

Auch einige Bücher mit Sagen, welche einen Bezug zu Salzburg aufweisen, sind auf die Arbeit des Märchenerzählers zurückzuführen.

Privatleben

Helmut Wittmann lebt mit seiner Frau, seinen vier Töchtern und seinem Sohn in Grünau im Almtal, Oberösterreich.

Links

Artikel über Helmut Wittmann im deutschsprachigen Wikipedia

Quellen

  1. Quelle Homepage Helmut Wittmann
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Wittmann
  3. Quelle Blogeintrag des Märchenerzählers vom 28. September 2009
  4. Quelle Blogeintrag des Märchenerzählers vom 11. Dezember 2009
  5. Quelle Newsletter E-Mail von Helmut Wittmann vom 10. August 2011
  6. http://www.maerchenerzaehler.at/termine// Homepage des Märchenerzählers, Erzähltermine
  7. https://www.maerchenerzaehler.at/termine/
  8. http://www.maerchenerzaehler.at/termine// Homepage des Märchenerzählers, Erzähltermine
  9. Quelle Blogeintrag des Märchenerzählers vom 05. September 2010
  10. Quelle: Newsletter E-Mail von Helmut Wittmann vom 12. Jänner 2012
  11. Quelle: Homepage des Märchenerzählers: abgerufen am: 12. Februar 2013
  12. http://www.maerchenerzaehler.at/termine/radio-tv/
  13. Wittmann