Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Jahre

 |  18. Jahrhundert |  19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
 |  1810er |  1820er |  1830er |  1840er | 1850er | 1860er | 1870er |
◄◄ |   |  1838 |  1839 |  1840 |  1841 |  1842 | 1843 | 1844 | 1845 | 1846 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1842:

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird der Schmiedbauernhof in Seeham erbaut
... wird das Grandhotel Straubinger in Bad Gastein eröffnet
... wird bei einem Großbrand das alte Schulhaus in Seeham ein Opfer der Flammen
... wird dem Erzbischof Friedrich VI. Fürst Schwarzenberg die Kardinalswürde verliehen
... wird die Kürsingerhütte erbaut
... wird Hermenegild Kottinger k. k. ordentlicher öffentlicher Professor für Elementar-Mathematik am k. k. Lyzeum in Salzburg
... wird Franz Sales Schleindl Koadjutor in Saalbach
Mai
13. Mai: wird Adalbert Lidmansky zum Bischof von Gurk ernannt
September
1. September: eröffnet der erste Postdienst in Lofer im Kashaus
4. September:
... wird das Mozart-Denkmal am Mozartplatz enthüllt
... erhalten Ludwig von Schwanthaler (Bildhauer) und Johann Baptist Stiglmaier (Erzgießer und Bildhauer} anlässlich dieser Einweihung die Ehrenbürgerschaft der Stadt Salzburg verliehen
... erhält die Stiftsbibliothek Mattsee den Nachlass des Kanonikus Josef Strigl mit 282 Titel, muss aber verbotene Bücher, wie z. B. das Buch des Freiherrn von Knigge:Über den Umgang mit Menschen, den Behörden ausliefern
6. September: enden die Enthüllungsfeierlichkeiten des Mozart-Denkmals am Mozartplatz in der Salzburger Altstadt
Oktober
30. Oktober: wird Adalbert Lidmansky im Salzburger Dom zum Bischof von Gurk geweiht
November
20. November: wird Adalbert Lidmansky im Klagenfurter Dom als Bischof von Gurk inthronisiert

Geboren

In diesem Jahr
... Anton Skalla, Kapellmeister
Jänner
3. Jänner: Eberhard Fugger in Schloss Bürgelstein, Realschulprofessor, Leiter des Museums Salzburger Museum Carolino-Augusteum und Vorstand der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde
6. Jänner: Josef Scheiblbrandner, Bäckermeister und Gemischtwarenhändler in Radstadt, Bürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Radstadt sowie Landtagsabgeordneter
Mai
15. Mai: Erzherzog Ludwig Viktor, Bewohner von Schloss Kleßheim und Wohltäter für Salzburg
Juni
6. Juni: Wolfgang Stockhammer in Michaelbeuern, Abt der Benediktinerabtei Michaelbeuern
August
26. August: August Lohr, Panoramamaler aus Hallein
September
28. September: Alois Oedl in Hallein, Bürgermeister der Stadt Hallein und Landtagsabgeordneter
November
10. November: Martin Johann Hell in Hallein, Volksschuldirektor in der Gemeinde Liefering

Gestorben

In diesem Jahr
... Ludwig Grenier, Geometer
März
6. März: Constanze Weber, Ehefrau von Wolfgang Amadé Mozart

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1842 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1842"