Hauptmenü öffnen

Landtagswahl 1932

Die Landtagswahlen 1932 wurden am 24. April 1932 durchgeführt.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Zeitgleich fanden in Wien und Niederösterreich Landtagswahlen statt. Die Wahlen in allen drei Bundesländern war durch große Gewinne der Nationalsozialisten gekennzeichnet, bei gleichzeitigen Verlusten für das Deutschnationale Lager. In Salzburg kamen noch starke Verluste für die SDAP (Sozialdemokratische Arbeiterpartei) hinzu.

Ergebnisse in Prozent

Partei NR-Wahl 1930 Landtagswahl 1932 Mandate 1932
SDAP 25,5 20,0 8 (-2)
CSP 35,3 29,7 12 (-1)
Großdeutsche Volkspartei n.k. 1,5 0
Unabhängige Bauernvertretung 4,7 5,0 0
NSDAP 3,2 16,2 6 (+6)
Heimatblock 4,9 3,7 0,
KPÖ 0,5 2,1 0
Nichtwähler und Ungültige 15,0 21,8

Abgeordnete zum Landtag

Zu Abgeordneten wurden gewählt:

Abkürzungen

  • SDAP: Sozialdemokratische Arbeiterpartei
  • CSP: Christlichsoziale Partei
  • NSDAP: Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (Hitlerbewegung)
  • Der Landbund kandidierte als Unabhängige Bauern- und Ständevertretung

Quelle

  • Hänisch, Dirk: Die österreichischen NSDAP-Wähler: Eine empirische Analyse ihrer politischen Herkunft und ihres Sozialprofils, Wien, Böhlau, 1998 [books.google.at/books?id=xzlm_xW2_q4C&pg=PA97&lpg=PA97 S. 97]
Wahlen im Bundesland Salzburg

Europawahlen:
1996 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Nationalratswahlen:
1920 | 1923 | 1927 | 1930 | 1945 | 1949 | 1953 | 1956 | 1959 | 1962 | 1966 | 1970 | 1971 | 1975 | 1979 | 1983 | 1986 | 1990 | 1994 | 1995 | 1999 | 2002 | 2006 | 2008 | 2013 | 2017 | 2019

Bundespräsidentenwahlen:
1951 (1) | 1951 (2) | 1957 | 1963 | 1965 | 1971 | 1974 | 1980 | 1986 (1) | 1986 (2) | 1992 (1) | 1992 (2) | 1998 | 2004 | 2010 | 2016 (1) | 2016 (2, ungültiger) | 2016 (2)

Landtagswahlen:
1919 | 1922 | 1927 | 1932 | 1945 | 1949 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2013 | 2018

Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen:
Stadt Salzburg:
1919 | 1923 | 1927 | 1931 | 1949 | 1953 | 1957 | 1962 | 1967 | 1972 | 1977 | 1982 | 1987 | 1992 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Flachgau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Tennengau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Pongau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Pinzgau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Lungau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019