Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen 2019 (Pinzgau)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen 2019 des Landes Salzburg fanden am 10. März 2019 statt. Dieser Artikel berichtet über die Wahlen im Pinzgau.

Inhaltsverzeichnis

Wahlsplitter

Bruck an der Großglocknerstraße bekommt eine Bürgermeisterin. Barbara Huber (ÖVP) löst Herbert Burgschwaiger (SPÖ) ab. Auch in Fusch an der Großglocknerstraße dominiert die ÖVP ganz klar. Die Partei konnte dort ein Plus von 20 Prozent holen. In Hollersbach im Pinzgau hingegen verliert die ÖVP elf Prozent. "Miteinander für Hollersbach" (MFH) kommt auf 44,6 Prozent der Stimmen. In Maria Alm am Steinernen Meer gibt es ein sehr gutes Ergebnis für die SPÖ: Die Partei kommt auf ein Plus von 17,8 Prozent, Hermann Rohrmoser wird Bürgermeister.

In Krimml holte die ÖVP 57,9 Prozent der Stimmen - ein Plus von 3,7 Prozent. Die SPÖ verlor hingegen 3,7 Prozent und landete mit 42,1 Prozent auf Platz zwei. ÖVP-Kandidat Erich Czerny wurde mit 67,6 Prozent (plus 8,5 Prozent) im ersten Wahlgang zum Bürgermeister wiedergewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 79,3 Prozent.

In Weißbach bei Lofer holte die ÖVP 56,3 Prozent der Stimmen, was ein Minus von 4,1 Prozent bedeutet. Die SPÖ konnte hingegen ein Plus von 3,2 Prozent verbuchen, insgesamt holte die Partei 30,5 Prozent. Die FPÖ landete mit 13,3 Prozent (+ 0,9 Prozent) auf Platz drei. Die Wahlbeteiligung lag bei 82,7 Prozent. Josef Hohenwarter (ÖVP) wurde mit 72,3 Prozent (+ 4,6 Prozent) der Stimmen erneut Bürgermeister.

In Fusch an der Großglocknerstraße dominiert die ÖVP ganz klar. Die Partei konnte ein Plus von 20 Prozent holen und liegt jetzt bei 75,6 Prozent. Hannes Schernthaner (ÖVP) wurde mit 94,4 Prozent (+ 10,6 Prozent) erneut zum Bürgermeister gewählt. Für die SPÖ stimmten 15,8 Prozent (− 3,7 Prozent). Die FPÖ verlor ganze 16,3 Prozent, 8,6 Prozent gaben den Freiheitlichen ihre Stimme.

In Viehhofen holt die ÖVP 77,7 Prozent - ein Plus von 26,3 Prozent für die Schwarzen. Die FPÖ verliert minus 8,3 Prozent und kommt somit auf 22,3 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 72 Prozent. Reinhard Breitfuss wurde mit 92,1 Prozent als Bürgermeister wiedergewählt (+9,4 Prozent).

In Wald im Pinzgau kommt die ÖVP auf 64,3 Prozent (+ 0,9 Prozent). Die SPÖ erlangt 26,4 Prozent der Stimmen und darf sich über ein Plus von 5,3 Prozent freuen. Die FPÖ verliert hingegen deutlich: Ein Minus von 6,2 Prozent bedeutet ein Ergebnis von 9,3 Prozent für die Freiheitlichen. Michael Obermoser (ÖVP) wird mit 76,2 Prozent (- 5,3 Prozent) als Bürgermeister wiedergewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 77,4 Prozent.

In Dienten am Hochkönig bleibt die SPÖ stärkste Partei: 51,2 Prozent bedeuten ein Plus von 3,2 Prozent. Die ÖVP erhält 36,9 Prozent der Stimmen (+ 2,2 Prozent), die FPÖ verlieren 5,4 Prozent und kommen auf ein Endergebnis von 11,9 Prozent. Klaus Portenkirchner (SPÖ) wird erneut Bürgermeister - mit 77,3 Prozent der Stimmen (- 6,5 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 87,2 Prozent.

In Piesendorf ist die ÖVP sehr erfolgreich: Ein Plus von 15,1 Prozent der Stimmen bringt ein Endergebnis von 63 Prozent. Die SPÖ kommt auf 17,2 Prozent (+ 0,6 Prozent), die FPÖ auf 11,5 Prozent (− 2,7 Prozent) und IDP auf 8,3 Prozent (− 1,3 Prozent). Johann Warter (ÖVP) wurde mit 73,8 Prozent (+ 4,9 Prozent) erneut zum Bürgermeister gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 66,4 Prozent.

In Niedernsill bleibt quasi alles beim Alten: Die ÖVP kommt auf 52,5 Prozent (+ 0,9 Prozent). Die SPÖ holt 24,1 Prozent (− 0,5 Prozent), die FPÖ 23,4 Prozent (− 0,3 Prozent). Günther Brennsteiner (ÖVP) wird mit 69,3 Prozent (− 9,9 Prozent) wieder Bürgermeister. Die Wahlbeteiligung lag bei 76 Prozent.

In Bruck an der Großglocknerstraße erreicht die ÖVP ein weiteres sehr gutes Ergebnis: Die Schwarzen freuen sich über ein Plus von 14,5 Prozent und erreichen somit ein Ergebnis von 52,5 Prozent. Die SPÖ holt 32 Prozent (− 6,8 Prozent), die FPÖ 6,6 Prozent (− 5,5 Prozent) und die Grünen 8,9 Prozent (− 2,2 Prozent). Barbara Huber wird Bürgermeisterin - mit 59 Prozent (+ 18,1 Prozent). Sie löst Herbert Burgschwaiger (SPÖ) ab, der auf 34,4 Prozent (− 9,8 Prozent) kam. Die Wahlbeteiligung lag bei 69 Prozent.

In Hollersbach im Pinzgau kommt die ÖVP auf 47,5 Prozent (− 11,1 Prozent). "Miteinander für Hollersbach" (MFH) kommt auf 44,6 Prozent der Stimmen. Die FPÖ erhält 7,9 Prozent (+ 0,2 Prozent). Günter Steiner (ÖVP) wird erneut Bürgermeister - mit 52,5 Prozent (− 20,2 Prozent). Angelika Bots-Hölzl (MFH) erreichte 47,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 86,6 Prozent.

In Bramberg am Wildkogel kommt die ÖVP auf 47,1 Prozent (− 3,5 Prozent), die SPÖ auf 26,5 Prozent (− 5,0 Prozent) und BBL auf 26,4 Prozent (+ 8,5 Prozent). Hannes Enzinger (ÖVP) wurde erneut zum Bürgermeister gewählt - mit einem deutlichen Ergebnis von 70,9 Prozent (+ 14 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 82,7 Prozent.

In St. Martin bei Lofer kommt die ÖVP auf 60,2 Prozent (+ 23,6 Prozent), BFS auf 39,8 Prozent. Michael Lackner (ÖVP) wurde mit 61 Prozent (+ 19 Prozent) zum Bürgermeister gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 81,3 Prozent.

In Maria Alm am Steinernen Meer gibt es ein sehr gutes Ergebnis für die SPÖ: Die Partei gewinnt 17,8 Prozent der Stimmen dazu und kommt somit auf ein Ergebnis von 33,9 Prozent. Die ÖVP kommt auf 36,8 Prozent (+ 11,2 Prozent), die FPÖ auf 4,6 Prozent (− 1,5 Prozent) und WPM verlieren ganze 27,5 Prozent und erreichen somit ein Ergebnis von 24,6 Prozent. Auch beim Bürgermeister der Gemeinde gibt es einen Wechsel: Hermann Rohrmoser (SPÖ) löst mit einem Ergebnis von 54,9 Prozent Rainer Siegfried (WPM) ab. Er kam auf ein Ergebnis von 45,1 Prozent (− 37,1 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 70,8 Prozent.


Ergebnisse

Bramberg am Wildkogel, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 1 241 1 354 47.1 50.6 10 11
SPÖ 698 843 26.5 31.5 6 7
BBL 694 479 26.4 17.9 5 3

Bramberg am Wildkogel, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Hannes Enzinger (ÖVP) 1 841 70,9
Christian Innerhofer (SPÖ) 755 29,1


Bruck an der Großglocknerstraße, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 1 185 910 52.5 38 11 8
SPÖ 723 931 32 38.9 7 9
FPÖ 149 289 6.6 12.1 1 2
GRÜNE 200 265 8.9 11.1 2 2

Bruck an der Großglocknerstraße, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Barbara Huber (ÖVP) 1 487 59
Herbert Burgschwaiger (SPÖ) 867 34,4
Johann Gratz (GRÜNE) 168 6,7


Dienten am Hochkönig, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 195 188 36.9 34.6 3 3
SPÖ 271 261 51.2 48.1 5 5
FPÖ 63 94 11.9 17.3 1 1

Dienten am Hochkönig, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Klaus Portenkirchner (SPÖ) 423 77,3
Gerald Riedl (ÖVP) 124 22,7


Fusch an der Großglocknerstraße, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 344 250 75.6 55.6 8 5
SPÖ 72 88 15.8 19.6 1 2
FPÖ 39 112 8.6 24.9 0 2

Fusch an der Großglocknerstraße, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Hannes Schernthaner (ÖVP) 422 94,4


Hollersbach im Pinzgau, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
HVP 391 389 47.5 58.6 6 8
FPÖ 65 51 7.9 7.7 1 1
MFH 367 0 44.6 0 6 0

Hollersbach im Pinzgau, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Günter Steiner (HVP) 449 52,5
Angelika Bots-Hölzl (MFH) 406 47,5


Kaprun, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 658 527 41 30.8 8 6
SPÖ 795 796 49.5 46.5 10 9
FPÖ 66 180 4.1 10.5 0 2
FPS 87 0 5.4 0 1 0

Kaprun, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Manfred Günter Gaßner (SPÖ) 855 54,9
Ludwig Mitteregger (ÖVP) 589 37,8
Christian Kühn (FPS) 113 7,3

Krimml, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 309 286 57.9 54.2 8 7
SPÖ 225 242 42.1 45.8 5 6

Krimml, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Erich Czerny (ÖVP) 363 67,6
Johann Leutgeb (SPÖ) 174 32,4


Lend, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 414 425 48.9 48.6 6 6
SPÖ 433 450 51.1 51.4 7 7

Lend, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Michaela Höfelsauer (SPÖ) 678 83,7


Leogang, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 1 120 1 168 56.4 55.6 11 11
SPÖ 752 792 37.8 37.7 7 7
FPÖ 115 139 5.8 6.6 1 1

Leogang, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Josef Grießner (ÖVP) 1 212 60,3
Hermann Unterberger (SPÖ) 799 39,7


Lofer, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 679 655 57.3 55 10 10
SPÖ 173 188 14.6 15.8 2 2
FPÖ 332 348 28 29.2 5 5

Lofer, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Norbert Meindl (ÖVP) 748 67,8
Karin Berger (FPÖ) 356 32,2


Maishofen, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 1 131 1 146 53.6 59.5 11 12
SPÖ 980 488 46.4 25.3 10 5

Maishofen, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Franz Eder (ÖVP) 1 086 54,2
Thomas Mayr (SPÖ) 918 45,8


Maria Alm am Steinernen Meer, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 451 318 36.8 25.6 7 4
SPÖ 416 201 33.9 16.2 6 3
FPÖ 57 77 4.6 6.2 0 1
WPM 302 648 24.6 52.1 4 9

Maria Alm am Steinernen Meer, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Hermann Rohrmoser (SPÖ) 603 54,9
Siegfried Rainer (WPM) 495 45,1


Mittersill, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
SPÖ 636 750 23.8 27.2 6 7
NEOS 428 0 16 0 4 0
VIERT 1 605 1 596 60.1 58 15 15

Mittersill, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Wolfgang Viertler (VIERT) 1 865 72,1
Gerald Rauch (SPÖ) 720 27,9


Neukirchen am Großvenediger, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 728 583 42.5 37.2 9 7
SPÖ 305 425 17.8 27.1 3 5
FPÖ 114 107 6.7 6.8 1 1
FÜR 566 0 33 0 6 0

Neukirchen am Großvenediger, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Andreas Schweinberger (ÖVP) 1 035 60,3
Robert Möschl (FÜR) 417 24,3
Stefanie Reiter (SPÖ) 194 11,3
Rene Sauerschnig (FPÖ) 69 4


Niedernsill, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 866 816 52.5 51.7 10 10
SPÖ 397 389 24.1 24.6 5 5
FPÖ 385 374 23.4 23.7 4 4

Niedernsill, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Günther Brennsteiner (ÖVP) 1 149 69,3
Christian Tiefenbacher (FPÖ) 284 17,1
Marianne Auer-Enzinger (SPÖ) 226 13,6


Piesendorf, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 1 246 995 63 47.9 14 11
SPÖ 340 344 17.2 16.5 4 3
FPÖ 227 294 11.5 14.1 2 3
IDP 165 201 8.3 9.7 1 2

Piesendorf, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Johann Warter (ÖVP) 1 470 73,8
Siegfried Voglstätter (SPÖ) 307 15,4
Manfred Vorreiter (FPÖ) 214 10,7


Rauris, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 555 832 26.8 41.5 5 8
SPÖ 1 291 736 62.4 36.7 12 7
WGR 223 439 10.8 21.9 2 4

Rauris, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Peter Loitfellner (SPÖ) 1 778 85
Thomas Röck (ÖVP) 314 15


Saalbach-Hinterglemm, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 987 775 75.5 46.9 15 9
SPÖ 321 164 24.5 9.9 4 2

Saalbach-Hinterglemm, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Alois Hasenauer (ÖVP) 1 218 91,8


Saalfelden am Steinernen Meer, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 2 571 2 114 33.6 28.9 9 7
SPÖ 3 648 3 467 47.7 47.3 12 12
FPÖ 567 845 7.4 11.5 1 3
GRÜNE 867 898 11.3 12.3 3 3

Saalfelden am Steinernen Meer, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Erich Rohrmoser (SPÖ) 4 240 57,4
Thomas Haslinger (ÖVP) 2535 34,3
Ferdinand Salzmann (GRÜNE) 618 8,4


St. Martin bei Lofer, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 453 283 60.2 36.6 8 5
BFS 300 0 39.8 0 5 0

St. Martin bei Lofer, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Michael Lackner (ÖVP) 460 61
Willi Leitinger (BFS) 294 39


Stuhlfelden, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 500 459 48.6 46.1 8 8
SPÖ 188 238 18.3 23.9 3 4
FPÖ 341 299 33.1 30 6 5

Stuhlfelden, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Sonja Ottenbacher (ÖVP) 915 91,3


Taxenbach, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 877 814 54.1 50.8 11 10
SPÖ 596 555 36.7 34.6 7 7
FPÖ 149 234 9.2 14.6 1 2

Taxenbach, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Johann Gassner (ÖVP) 991 61,4
Robert Zehentner (SPÖ) 624 38,6


Unken, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 502 432 41.2 37.1 7 6
SPÖ 236 271 19.4 23.3 3 4
FPÖ 479 461 39.4 39.6 7 7

Unken, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Florian Juritsch (ÖVP) 747 63,8
Leonhard Flatscher (SPÖ) 424 36,2


Uttendorf, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 647 475 38.5 27.2 8 5
SPÖ 803 850 47.8 48.6 9 10
FPÖ 230 423 13.7 24.2 2 4

Uttendorf, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Hannes Lerchbaumer (SPÖ) 1 072 63,5
Günther Lerch (ÖVP) 617 36,5


Viehhofen, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 254 208 77.7 51.4 7 5
FPÖ 73 124 22.3 30.6 2 3

Viehhofen, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Reinhard Breitfuss (ÖVP) 314 92,1


Wald im Pinzgau, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 491 487 64.3 63.4 9 9
SPÖ 202 162 26.4 21.1 3 2
FPÖ 71 119 9.3 15.5 1 2

Wald im Pinzgau, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Michael Obermoser (ÖVP) 575 76,2
Günther Schranz (SPÖ) 141 18,7
Hannes Kröll-Schnell (FPÖ) 39 5,2


Weißbach bei Lofer, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
ÖVP 157 166 56.3 60.4 5 6
SPÖ 85 75 30.5 27.3 3 2
FPÖ 37 34 13.3 12.4 1 1

Weißbach bei Lofer, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Josef Michael Hohenwarter (ÖVP) 193 72,3
Herbert Hirschbichler (SPÖ) 74 27,7


Zell am See, Gemeinderatswahl

Partei Stimmen 2019 Stimmen 2014 Prozent 2019 Prozent 2014 Mandate 2019 Mandate 2014
VP 1 691 2 390 41.8 52.3 11 13
SPÖ 1 613 1 372 39.9 30 10 8
GRÜBL 580 426 14.3 9.3 3 2
FPS 161 0 4 0 1 0

Zell am See, Bürgermeisterwahl

Kandidaten Stimmen Prozent
Peter Padourek (VP) 1 948 46,2
Andreas Wimmreuter (SPÖ) 1 721 40,8
Werner Hörl (GRÜBL) 548 13

Quellen

Wahlen im Bundesland Salzburg

Europawahlen:
1996 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Nationalratswahlen:
1920 | 1923 | 1927 | 1930 | 1945 | 1949 | 1953 | 1956 | 1959 | 1962 | 1966 | 1970 | 1971 | 1975 | 1979 | 1983 | 1986 | 1990 | 1994 | 1995 | 1999 | 2002 | 2006 | 2008 | 2013 | 2017

Bundespräsidentenwahlen:
1951 (1) | 1951 (2) | 1957 | 1963 | 1965 | 1971 | 1974 | 1980 | 1986 (1) | 1986 (2) | 1992 (1) | 1992 (2) | 1998 | 2004 | 2010 | 2016 (1) | 2016 (2, ungültiger) | 2016 (2)

Landtagswahlen:
1919 | 1922 | 1927 | 1932 | 1945 | 1949 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2013 | 2018

Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen:
Stadt Salzburg:
1919 | 1923 | 1927 | 1931 | 1949 | 1953 | 1957 | 1962 | 1967 | 1972 | 1977 | 1982 | 1987 | 1992 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Flachgau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Tennengau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Pongau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Pinzgau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Lungau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019