Europawahl 2014

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Europawahl 2014 fand in Österreich im Rahmen einer EU-weiten Europawahl am 25. Mai 2014 statt.

Allgemein

Während die ÖVP im Vergleich zur Europawahl 2009 rund 3 Prozent verlor, konnte die SPÖ ihr Wahlergebnis halten und um 0,4 Prozent ausbauen. Starke Zugewinne konnten sowohl die FPÖ (+ 7 %) als auch die Grünen (+ 4,6 %) verzeichnen. Auf das NEOS, das zum ersten Mal bei der EU-Wahl antrat, entfielen 8,1 Prozent.

Die Wahlbeteiligung lag EU-weit bei 43,1 Prozent (ebenso 2009), in Österreich bei 47,8 Prozent (2009 bei 46 %), im Land Salzburg bei 40,5 Prozent.

Europaweit musste v.a. die Fraktion der Europäischen Volkspartei Verluste hinnehmen. Die Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten konnte auch auf EU-Ebene ihr Ergebnis halten. EU-skeptische Splittergruppen legten stark zu, ebenfalls stark dazugewinnen konnten rechte/rechtspopulistische Parteien, die nun um die Bildung einer Fraktion rangen.

Ergebnis für Österreich

Partei % +-
ÖVP 26,98 -3,00
SPÖ 24,09 +0,35
FPÖ 19,72 +7,01
Grüne 14,52 +4,59
BZÖ 0,47 -4,11
NEOS 8,14 n. k.[1]
ANDERS 2,14 n. k.
REKOS 1,51 n. k.
EUSTOP 2,76 n. k.

Ergebnis in Salzburg

Partei % Stimmen +-
ÖVP 32,24 50 214 -0,27
SPÖ 21,38 33 306 +2,31
FPÖ 18,59 28 960 +6,97
Grüne 14,09 21 939 -3,41
BZÖ 0,42 654 -3,86
NEOS 7,08 11 030 n. k.
ANDERS 1,49 2 328 n. k.
REKOS 1,51 2 353 n. k.
EUSTOP 3,19 4 970 n. k.

Quellen

Einzelnachweis

  1. nicht kandidiert

Wahlen im Bundesland Salzburg

Europawahlen:
1996 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Nationalratswahlen:
1920 | 1923 | 1927 | 1930 | 1945 | 1949 | 1953 | 1956 | 1959 | 1962 | 1966 | 1970 | 1971 | 1975 | 1979 | 1983 | 1986 | 1990 | 1994 | 1995 | 1999 | 2002 | 2006 | 2008 | 2013 | 2017

Bundespräsidentenwahlen:
1951 (1) | 1951 (2) | 1957 | 1963 | 1965 | 1971 | 1974 | 1980 | 1986 (1) | 1986 (2) | 1992 (1) | 1992 (2) | 1998 | 2004 | 2010 | 2016 (1) | 2016 (2, ungültiger) | 2016 (2)

Landtagswahlen:
1919 | 1922 | 1927 | 1932 | 1945 | 1949 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2013 | 2018

Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen:
Stadt Salzburg:
1919 | 1923 | 1927 | 1931 | 1949 | 1953 | 1957 | 1962 | 1967 | 1972 | 1977 | 1982 | 1987 | 1992 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Flachgau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Tennengau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Pongau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Pinzgau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019

Lungau:
1919 | 1922 | 1925 | 1928 | 1931 | 1949 | 1954 | 1959 | 1964 | 1969 | 1974 | 1979 | 1984 | 1989 | 1994 | 1999 | 2004 | 2009 | 2014 | 2019