8. August

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Juli · August · September

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 8. August ist der 220. (in Schaltjahren 221.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 145 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

12. Jahrhundert
1177: erscheint Konrad III. von Wittelsbach erstmals in Salzburg als Erzbischof
15. Jahrhundert
1452: wird Sigmund I. von Volkersdorf zum Erzbischof geweiht
17. Jahrhundert
1654: legt Benedikt Pettschacher, der spätere Rektor der Benediktineruniversität Salzburg, die Gelübde im Benediktinerstift St. Lamprecht in der Steiermark ab
18. Jahrhundert
1791: wird der Hochgolling, höchster Berg der Niederen Tauern, erstbestiegen
19. Jahrhundert
1885: Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Maxglan
20. Jahrhundert
1908: stiftet Edward Partington der Stadt Hallein ein Rekonvaleszentenheim
1948: veranstaltet der SAMTC eine Gaisberg-Wertungsfahrt
1954: nehmen über 600 Hörer, meist aus Deutschland und Österreich, an den Salzburger Hochschulwochen teil, in deren Zentrum das Werk des Kirchenlehrers Augustinus steht; Erzbischof Andreas Rohracher fordert die Errichtung einer katholischen Universität in Salzburg
1963: das Parkhaus Freiwandeck an der Gletscherstraße bei der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe wird eröffnet
21. Jahrhundert
2002: erhält Rudolf Frey den Ring der Stadt Salzburg
2008: wird Mittersill zur Stadt erhoben
2011: verzeichnet das Hallenbad Zell am See den besten Tag aller Zeiten mit einem Besucherrekord von 1 172 Besuchern
2012: endet die Funktion von Prälat Dr. Johannes Neuhardt als Rektor der Kirche St. Johannes am Imberg am Kapuzinerberg in der Stadt Salzburg
2014:
... stellt die Salzburger Volkszeitung am Landesgericht Salzburg einen Konkursantrag
... findet eine feierliche Gedenkstein-Enthüllung für Goldegger Wehrmachtsdeserteure statt
2017: Spatenstich zur neuen Park+Ride-Anlage Neumarkt am Wallersee
2018: besiegt der FC Red Bull Salzburg im Hinspiel der 3. Runde der Championsleague-Qualifikation den mazedonischen Vertreter KF Shkendija Tetovo mit 3:0

Geboren

17. Jahrhundert
1694: Hieronymus Joseph Graf Lodron, zu seiner Zeit Oberhaupt der (jüngeren) Lodronschen Sekundogenitur-Linie
20. Jahrhundert
1920: Wilhelm Keller in Wels, ., em. Univ.-Prof., Komponist und Hochschulprofessor an der Universität Mozarteum
1922: Felix Cevela, Architekt
1930: Clemens M. Hutter in Innsbruck, Tirol, Dr. phil., Journalist und Buchautor
1931: Franz Guggenberger in Forstau, Priester
1937: Gertraud Ruckser-Giebisch, Gastronomin und Mäzenin
1940: Klaus Karl in Vöcklabruck, ., Tobi-Reiser-Preisträger 2010
1944: Heinz Libuda in Dortmund, ehemaliger Fußballprofi bei SV Austria Salzburg
1950: Balthasar Kerschhaggl, Bürgermeister a. D. der Gemeinde St. Margarethen im Lungau
1957: Ingrid Schranz, Direktorin der Volksschule Wals-Viehhausen
1962: Peter Zeidler in Schwäbisch-Gmünd, Deutschland, Fußballtrainer des FC Liefering
1972: Christian Mayrleb, Fußballspieler FC Red Bull Salzburg
21. Jahrhundert
2001: Peter Pokorny, Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

20. Jahrhundert
1962: Christian Laserer in Salzburg, Bürgermeister der Gemeinde Gnigl
1990: Anton Wintersteiger in Salzburg, ehemaliger Gauleiter von Salzburg
1992: Karl Sachs, Spieler und nach seiner Karriere Präsident des SV Austria Salzburg
1998: Walter Vavrovsky, Vizebürgermeister der Stadt Salzburg
21. Jahrhundert
2001: Barbara Passrugger in Filzmoos, Pongau, Bergbäuerin und Schriftstellerin

Fest- und Gedenktage

Sinnsprüche und Bauernregeln

Sinnspruch
Nur die allergrößten Kälber wählen ihren Metzger selber!
Bauernregel
Ist der August ohne Feuer, macht er das Brot uns teuer.

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 8. August vor ...

... 842 Jahren 
erscheint Konrad III. von Wittelsbach erstmals in Salzburg als Erzbischof
... 567 Jahren 
wird Sigmund I. von Volkersdorf zum Erzbischof geweiht
... 325 Jahren 
kommt Hieronymus Joseph Graf Lodron, zu seiner Zeit Oberhaupt der (jüngeren) Lodronschen Sekundogenitur-Linie, zur Welt
... 228 Jahren 
wird der Hochgolling, höchster Berg der Niederen Tauern, erstbestiegen
... 134 Jahren 
kommt es zur Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Maxglan
... 89 Jahren 
wird der Journalist und Buchautor Clemens M. Hutter geboren
... 71 Jahren 
veranstaltet der SAMTC eine Gaisberg-Wertungsfahrt
... 56 Jahren 
wird das Parkhaus Freiwandeck an der Gletscherstraße bei der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe eröffnet
... 18 Jahren 
stirbt Barbara Passrugger in Filzmoos, Bergbäuerin und Schriftstellerin
... 11 Jahren 
wird Mittersill zur Stadt erhoben
... 7 Jahren 
endet die Funktion von Prälat Dr. Johannes Neuhardt als Rektor der Kirche St. Johannes am Imberg am Kapuzinerberg

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 8. August verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks