23. Dezember

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

November · Dezember · Jänner

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 23. Dezember ist der 357. (in Schaltjahren 358.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 8 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

10. Jahrhundert
970: wird der spätere Erzbischof Hartwig Subdiakon in Salzburg
18. Jahrhundert
1799: tritt mit Johann Vogl der erste Vikar seinen Dienst in der Pfarrkirche St. Leonhard (Plainfeld) an
19. Jahrhundert
1897: die Gruber-Mohr Gedenktafel an der Volksschule Arnsdorf wird enthüllt
20. Jahrhundert
1945: nach langem erste Weihnachtsfeier für Kinder im Frieden: Soldaten der 42. Infanterie-(Rainbow-)Division und anderer USFA-Einheiten veranstalten Weihnachtsfeiern im weihnachtlich geschmückten Festspielhaus für 10 000 Kinder aus Salzburg und den DP-Lagern; die amerikanischen Soldaten singen Weihnachtslieder, die Kapelle der Rainbow Division konzertiert, der Zeichentrickfilm „Der verliebte Kater“ wird gezeigt, und die Kinder erhalten Schokolade, Kakao, Kuchen und Weihnachtskrapfen;
1946:
... kommt in Salzburg ein Zug mit 310 Heimkehrern aus Russland an, darunter 109 Salzburger
... werden aufgrund der großen Kälte, die zu Wassermangel bei Kraftwerken führt, die Stromabschaltungen ausgeweitet
... treten Beschränkungen im Güter- und Reisezugsverkehr in Kraft, die bis 31. Dezember gelten sollen
1950: wird das älteste Kino von der Stadt Salzburg, das Mozartkino in der Kaigasse, nach sechsjähriger Pause mit dem Zarah-Leander-Film „Gabriele“ wieder eröffnet; das im Krieg durch Bomben zerstörte und jetzt wieder aufgebaute Kino bietet 540 Besuchern Platz und verfügt über moderne Tontechnik;
21. Jahrhundert
2001: ersetzt der Gletscherjet I nach nur 165 Tagen Bauzeit die Standseilbahn auf das Kitzsteinhorn, die nach der Brandkatastrophe der Gletscherbahn Kaprun vom 11. November 2000 eingestellt worden war
2010: erhalten die Geschützten Werkstätten einen 50-Millionen-Euro-Auftrag zur Fertigung von Carbonfaser-Teilen für einen McLaren-Straßenrennwagen
2015:
... die neue Abfahrtsrampe Salzburg Bergheim-West an der Westautobahn wird für den Verkehr freigegeben
... wird die erste Röhre der Einhausung Zederhaus für den Verkehr freigegeben
2016: geht das Amtsgebäude Mozartplatz 8–10 aus dem Besitz der Republik wieder in den Besitz des Landes Salzburg über
2017: sperrt nach 170 Jahren das Musikhaus Katholnigg seiner Pforten

Geboren

17. Jahrhundert
1611: Placidus Buechauer in Schongau, Bayern, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg und Abt des Stiftes Kremsmünster
18. Jahrhundert
1780: Georg Lackner in Uttendorf, Schulleiter der Volksschulen Piesendorf und Werfen
19. Jahrhundert
1817: Leonhard Palfner in Radstadt, Komponist, Orgelvirtuose und Schulleiter der Volksschule Stuhlfelden
1830: Franz Keil in Mittersill, Advokat und liberaler Politiker
1851: Marie Henneberg in der Stadt Salzburg, Apothekerstochter und Lehrerin, deren Portrait durch den Jugendstil-Maler Gustav Klimt erstmals auf der Ausstellung der Wiener Seccession 1902 zu sehen war
1863: Daniel Bonyhadi, ein aus Salzburg deportiertes NS-Opfer des Nationalsozialismus
1895: Georg Stetter in Wien, Kernphysiker
20. Jahrhundert
1903: Ernst Büchlmann in Hollersbach, Direktor der Hauptschule Seekirchen
1906: Fritz Stainer, Direktor der Volksschule Anif
1911: Josef Sigl VI. in Obertrum, Bierbrauer und Leiter der Josef Sigl Privatbrauerei
1912: Stefan Rehrl in Obertrum, Prälat o. Univ.-Prof. DDDr., Professor für Moraltheologie an der Universität Salzburg und zeitweilig deren Rektor
1922: Ernst Payr in St. Michael im Lungau, Musikprofessor und Chorleiter am Erzbischöflichen Privatgymnasium Borromäum
1946: Edita Gruberova, slowakische Sopranistin
1967: Hannes Bacher in der Steiermark, Primar, Dr. med.
21. Jahrhundert
2002: Dorgelès Néné in Mali, Fußballspieler des FC Liefering

Gestorben

20. Jahrhundert
1914: Georg Lackner in Saalfelden-Bsuch, Mesner, Organist und Schulleiter in Saalfelden-Gerling
1933: Josef Mühlbacher in Kufstein-Zell, Pfarrer von Zell, heute Teil von Kufstein, und Diözesankonservator von Salzburg sowie der Schöpfer des Reliefs von Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber
1989: Wilhelm Messerer in München, Bayern Professor für Kunstgeschichte an der Universität Salzburg
21. Jahrhundert
2011: Margareta Wilberger in der Stadt Salzburg, Direktorin in Ruhe der Firma Albus und Vizepräsidentin des Skal-Clubs
2016: Heinrich Schiff in Wien, Cellist und Dirigent

Fest- und Gedenktage

Sinnsprüche und Bauernregeln

Sinnspruch
Wer den Bauch voll hat, meint, dass auch die Nachbarn satt sind.
Bauernregel
Donnert's ins leere Holz, schneit's in Laub!

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 23. Dezember vor ...

... 1052 Jahren
wird der spätere Erzbischof Hartwig Subdiakon in Salzburg
... 411 Jahren
kommt Placidus Buechauer in Schongau, Bayern, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg und Abt des Stiftes Kremsmünster, zur Welt
... 223 Jahren
tritt mit Johann Vogl der erste Vikar seinen Dienst in der Pfarrkirche St. Leonhard (Plainfeld) an
... 125 Jahren
wird die Gruber-Mohr Gedenktafel an der Volksschule Arnsdorf enthüllt
... 77 Jahren
feiern 10 000 Kinder ihre erste Weihnachtsfeier im Frieden im weihnachtlich geschmückten Festspielhaus, veranstaltet von den Soldaten der 42. Infanterie-(Rainbow-)Division und anderer USFA-Einheiten
... 72 Jahren
wird das älteste Kino von der Stadt Salzburg, das Mozartkino in der Kaigasse, nach sechsjähriger Pause mit dem Zarah-Leander-Film „Gabriele“ wieder eröffnet
... 21 Jahren
ersetzt der Gletscherjet I nach nur 165 Tagen Bauzeit die Standseilbahn auf das Kitzsteinhorn, die nach der Brandkatastrophe der Gletscherbahn Kaprun vom 11. November 2000 eingestellt worden war
... 11 Jahren
stirbt Margareta Wilberger in der Stadt Salzburg, Direktorin in Ruhe der Firma Albus und Vizepräsidentin des Skal-Clubs
... 5 Jahren
sperrt nach 170 Jahren das Musikhaus Katholnigg seiner Pforten

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 23. Dezember verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks