16. September

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 16. September ist der 259. (in Schaltjahren 260.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 106 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

18. Jahrhundert
1717: der späterer Fürsterzbischof von Salzburg, Jakob Ernst Graf Liechtenstein, wird Salzburger Domherr
19. Jahrhundert
1893: beginnt der Schulbetrieb in der Volks- und Bürgerschule Andrä im Städtischen Schulgebäude St. Andrä in Salzburg
1898: wird die Landes-Taubstummenanstalt Salzburg eingeweiht
20. Jahrhundert
1908: wird die Privat-Volksschule St. Josef im Kloster St. Josef in Salzburg-Nonntal eröffnet
1935: beginnt der Prozess gegen Auguste Lammer, die ihr Bankhaus A. Lammer & Co in den Konkurs gebracht hat
1946: werden bei einem Einbruch in die Gemeindekanzlei Niedernsill Lebensmittel- und Raucherkarten gestohlen
1948: wird die Zweigstelle Salzburg des Oesterreichischen Alpenvereins gegründet
1953: steht das Filmstudio in Salzburg-Parsch auf dem Gelände der Villa Schmederer vor der Schließung; das technische Stammpersonal ist bereits gekündigt worden
1956: wird die nach einem Brand im Jahr 1946 wieder errichtete Passauer Hütte in den Leoganger Steinbergen mit einer Bergmesse eingeweiht
1967: erhält der ARBÖ Salzburg sein erstes Pannenauto, einen VW Käfer
1990: wird das neue Gebäude des Kindergartens Puch eröffnet
1993: findet bis 19. September im Schloss Wiespach in Hallein der Jahreskongress der Europäischen Buddhistischen Union statt
1996:
... erscheinen die Salzburger Nachrichten ab heute in einer neuen Blattstruktur und in zwei Formaten: als Österreich-Ausgabe und mit einem Lokalteil für Salzburg
... beginnt am Salzburger Landesgericht der WEB-Bautreuhand-IMMAG-Prozess; es ist der größte Wirtschaftsprozess Österreichs in der 2. Republik; sieben Angeklagte, unter ihnen Bernd S., müssen sich wegen des Verdachts der Untreue verantworten
... Tyrolean Airways stellt im Flugbetrieb von Salzburg nach Düsseldorf ihr Fluggerät von Dash-8 auf Canadair Regional Jet (CRJ) um
21. Jahrhundert
2009: wird Simon Illmer als Nachfolger von Hans Scharfetter zum Landtagspräsidenten gewählt
2016: die Spielpraxis des Salzburger Marionettentheaters ist auf der nationale UNESCO-Liste der historisch bedeutsamen Brauchtümer gesetzt

Geboren

17. Jahrhundert
1686: Joseph Franz Valerian von Arco in Arco, Trentino, heute Italien, Bischof von Chiemsee
19. Jahrhundert
1866: Friedrich Gehmacher in Frankenmarkt, ., Hofrat, Mitbegründer der Salzburger Festspielhausgemeinde und Salzburger Festspiele
20. Jahrhundert
1901: Richard Wolfram in Wien, österreichischer Volkskundler
1919: Susanne Legerer in Bischofshofen, ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
1925: Bruno Oberläuter in Kubin (Banat), Gemeinderat (ÖVP) der Stadt Salzburg, Obmann des Salzburger Siedlungswerkes
1940: Alex Reiner, Präsident des Salzburger Landes-Skiverbandes
1943: Bruno Wuppinger, Bürgermeister von Elixhausen
1946: Arno Pilko in Graz, Steiermark, Greenkeeper des SC Leogang
1961:
... Gerlinde Ulucinar-Yentürk in Zeltweg, Leiterin des IKU - Büro für interkulturelles Zusammenleben
... Ingrid Haitzmann, Bilanzbuchhalterin und Vorstandsmitglied des Salzburger Naturschutzbundes
1987: Louis Clément Ngwat Mahop in Yaoundé, Kamerun, Fußballspieler von Red Bull Salzburg

Gestorben

20. Jahrhundert
1906: Georg Schönhärl in Seekirchen, Stiftspropst des Kollegiatstifts Seekirchen
1958: Johann Brunauer in Salzburg, Politiker und Vizepräsident der Handelskammer
1993: Carl Adolf Vogel, auch „Ady Vogel“ oder „Konsul Vogel“, schillernde Unternehmerpersönlichkeit der Nachkriegszeit
21. Jahrhundert
2001: Anton Ebner in St. Jakob am Thurn, Tennengau, Hofrat, Dr. von 1963 bis 1978 Direktor der Tourismusschulen Salzburg - Kleßheim und Landesschulinspektor i. R.
2006: Eduard Stöllinger in Schwanenstadt, Oberösterreich, bei einem Oldtimer-Rennen, Motorradrennfahrer
2017: Andreas Oberascher, Altbürgermeister der Gemeinde Hintersee, Austragsbauer vom Krapfgut

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 16. September vor ...

... 332 Jahren 
wird der spätere Fürstbischof von Chiemsee Joseph Franz Valerian von Arco in Arco, Trentino, heute Italien, geboren
... 301 Jahren 
wird der späterer Fürsterzbischof von Salzburg, Jakob Ernst Graf Liechtenstein, Salzburger Domherr
... 152 Jahren 
wird Hofrat Friedrich Gehmacher, Mitbegründer der Salzburger Festspielhausgemeinde und Salzburger Festspiele, geboren
... 70 Jahren 
wird die Zweigstelle Salzburg des Oesterreichischen Alpenvereins gegründet
... 62 Jahren 
wird die nach einem Brand im Jahr 1946 wieder errichtete Passauer Hütte in den Leoganger Steinbergen mit einer Bergmesse eingeweiht
... 51 Jahren 
erhält der ARBÖ Salzburg sein erstes Pannenauto, einen VW Käfer
... 22 Jahren 
beginnt der WEB-Bautreuhand-IMMAG-Prozess; es ist der größte Wirtschaftsprozess Österreichs in der 2. Republik
... 17 Jahren 
stirbt Hofrat Anton Ebner, ehemaliger Direktor der Tourismusschulen Salzburg - Kleßheim
... 12 Jahren 
kommt der Motorradrennfahrer Eduard Stöllinger bei einem Oldtimer-Rennen in Schwanenstadt () ums Leben
... 2 Jahren 
wird die Spielpraxis des Salzburger Marionettentheaters auf die nationale UNESCO-Liste der historisch bedeutsamen Brauchtümer gesetzt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 16. September verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks