30. September

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 30. September ist der 273. (in Schaltjahren 274.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 92 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

17. Jahrhundert
1643: wird Franz von Lodron zum Bischof von Gurk ernannt
18. Jahrhundert
1773: Fürsterzbischof Hieronymus Graf Colloredo seinen Vetter Franz Xaver von Breuner zum Bischof von Lavant
1791: die von Mozart im Zauberflöten-Häuschen komponierte Oper "Die Zauberflöte" im „Freihaustheater“ (Theater auf der Wieden) wird in Wien uraufgeführt
19. Jahrhundert
1810: wird das Erzstift Salzburg bayerische Provinz; das Zillertal und Windischmatrei (Matrei in Osttirol) werden an Tirol angegliedert, der Rupertiwinkel kommt zum Königreich Bayern
1860: wird in der konstituierenden Sitzung der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde Bürgermeister Heinrich Ritter von Mertens zum ersten Vorstand gewählt
1872: wird Hugo Raimund Reichsgraf von Lamberg Landeshauptmann von Salzburg
20. Jahrhundert
1930: finden der Salzburger Archäologe Olivier Klose und seine Mitarbeiterin Nora Watteck bei Grabungen am Dürrnberg die berühmte Schnabelkanne
1945: verlässt Leopold III. von Belgien den Auhof in St. Wolfgang nach seiner Befreiung in Strobl und geht in die Schweiz ins Exil
1946:
... die NS-Registrierungslisten über ehemalige NSDAP-Angehörige werden zur öffentlichen Einsicht aufgelegt
... hat im Landestheater Karl Schönherrs "Weibsteufel" Premiere
1948: die SU Abtenau wird unter dem Namen USV Abtenau gegründet
1955: übernehmen Einheiten der provisorischen Grenzschutz-Abteilung 8 des österreichischen Bundesheeres von den Amerikanern das Camp Roeder, die heutige Schwarzenbergkaserne
1956: erste Testlandung einer British European Airways Vickers Viscount am Salzburger Flughafen
1957: erfolgt die letzte Personenfahrt der Salzkammergut-Lokalbahn
1998: emeritiert der Institutsvorstand am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Salzburg, Franz Zaic
21. Jahrhundert
2000: emeritiert Johann Werner Mödlhammer, Professor an der Theologischen Fakultät der Universität Salzburg
2005:
... wird die Obuslinie  1  zum EM-Stadion Wals-Siezenheim verlängert
... wird der Spartensender TW1 zu 100 % vom ORF übernommen
2008: wird Sascha Haberlandner neuer Vorsteher des Bezirksgerichts Oberndorf, nachdem Gerhard Hagen in den Ruhestand tritt
2009:
... lösen die Schwestern von der Schmerzhaften Mutter den Klosterbetrieb in Bad Dürrnberg auf
... gibt Eishockey-Urgestein Martin Ulrich seinen Rücktritt bekannt
2011:
... wird im Rahmen der Angelobung von 170 Rekruten des Österreichischen Bundesheeres das Mahnmal NS-Opfer Schießplatz Glanegg enthüllt
... stellt David Brenner den Corporate Governance Kodex vor
2018:
... die Ausstellung mit dem Titel "Der legendäre Sascha-Rennwagen" endet in den Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum Mattsee
...findet der 30. Moosdorfer Flohmarkt statt

Geboren

18. Jahrhundert
1751: Johann Cajetan Schmid in Köstendorf, Pfarrvikar der Pfarren Kaprun und Vigaun und Kanonikusprovisor des Kollegiatstiftes Seekirchen
1756: Sigmund Haffner (junior) in Salzburg; ein Salzburger Großkaufmann, Wohltäter und Freund Mozarts
19. Jahrhundert
1815: Josef Freiherr Lasser von Zollheim in Weißenbach bei Strobl, Ministerialrat, Innenminister und Ehrenbürger der Stadt Salzburg
1887: Erich Seefeldner in Werfen, Pongau, Geograf und Landesschulinspektor
20. Jahrhundert
1907: Robert Pollak, Bürgermeister von Elsbethen
1910: Anton Dawidowicz in Wien, Musikpädagoge, Kapellmeister und Komponist
1911: August Rettenbacher in St. Koloman, Lehrer und Heimatdichter
1922:
... Otto Triebnig, Generalstabsoffizier
... Joana Maria Gorvin, Schauspielerin
1934: Udo Jürgens in Klagenfurt, Kärnten, mit bürgerlichem Namen Udo Jürgen Bockelmann, Komponist und Sänger
1947: Arno Gasteiger in Salzburg, Dr., Journalist, Politiker, Vorstand der Salzburg AG
1948: Hannes Dschulnigg, Seniorchef des Hotels Saalbacher Hof
1949: Edmund Entacher in Großarl, Pongau, Generalstabschef des österreichischen Bundesheeres
1954: Cornelia Fischer, mit Künstlernamen Nela, in Berchtesgaden, Bayern, Malerin
1959: Adelheid Hirschbichler, Salzburger Gewerkschafterin, SPÖ-Politikerin, Abgeordnete zum Salzburger Landtag
1975: Katharina Gudmundsson, Moderatorin bei Antenne Salzburg

Gestorben

15. Jahrhundert
1441: Johann II. von Reisberg, Fürsterzbischof von Salzburg im 15. Jahrhundert
19. Jahrhundert
1875: Johann Hermann, Wundarzt und Begründer der Isopathie
20. Jahrhundert
1924: Adolf Frank in Salzburg, Archivar
1953: Josef Schliesselberger in Salzburg, Kommerzialrat, Salzburger Lederindustrieller und Politiker der Christlichsozialen Partei
1957: Johann Forcher in Werfenweng, Hüttenwirt
1976: William Howard Arnold, 1953 bis 1955 Kommandant der in Österreich stationierten amerikanischen Streitkräfte
1984: Walburga Winklhofer in Eugendorf, war Erbhofbäurin vom Vorderoberhausengut in Kirchberg
21. Jahrhundert
2015:
... Walter Hübl, Arzt
... Ignaz Binggl, Priester

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 30. September vor ...

... 577 Jahren 
stirbt Johann II. von Reisberg, Fürsterzbischof von Salzburg
... 262 Jahren 
kommt Sigmund Haffner (junior), ein Salzburger Großkaufmann, Wohltäter und Freund Mozarts, in Salzburg zur Welt
... 227 Jahren 
wird Mozarts im Zauberflöten-Häuschen komponierte Oper "Die Zauberflöte" in Wien uraufgeführt
... 208 Jahren 
wird das Erzstift Salzburg eine bayerische Provinz
... 203 Jahren 
kommt der Ministerialrat, Innenminister und Ehrenbürger der Stadt Salzburg Josef Freiherr Lasser von Zollheim in Weißenbach bei Strobl zur Welt
... 88 Jahren 
finden der Salzburger Archäologe Olivier Klose und seine Mitarbeiterin Nora Watteck bei Grabungen am Dürrnberg die berühmte Schnabelkanne
... 61 Jahren 
erfolgt die letzte Personenfahrt der Salzkammergut-Lokalbahn
... 13 Jahren 
wird die Obuslinie  1  zum EM-Stadion Wals-Siezenheim verlängert
... 7 Jahren 
wird im Rahmen der Angelobung von 170 Rekruten des Österreichischen Bundesheeres das Mahnmal NS-Opfer Schießplatz Glanegg enthüllt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 30. September verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks